Auf dem Drahtesel durchs Maggiatal

Publiziert: 15 September 2019

Slow Life – langsames Leben – tut gut und öffnet unbekannte Horizonte. Wer mit dem Velo von Locarno nach Someo fährt, sieht die Welt mit anderen Augen.

Wenn Sie überall anhielten, wo es was zu sehen gibt, müssten Sie für die Velostrecke Locarno-Someo und zurück mindestens eine Woche einberechnen. Vom Bahnhof Locarno-Muralto geht es in Richtung Lido und Parco della Pace – beides wunderbare Orte zum Planschen und Entspannen. Auf dem weiteren Weg nach Losone fährt man an der Falknerei vorbei, deren atemberaubende Raubvögel einen Halt fast erzwingen. Drei Zwischenstopps also schon nur auf Locarnos Grund und Boden.

Schönheit lenkt ab


Lassen Sie sich aber nicht zu sehr ablenken. Schauen Sie immer schön geradeheraus und strampeln Sie einfach. Nach Losone, wo die Melezza und die Maggia zusammenfliessen, erreicht man Tegna und Ponte Brolla. Zugegeben, hier ist es schwierig, den Blick nicht schweifen zu lassen. Die wilde Maggia hat sich in den hellgrauen Gneis eingefressen, den Fels regelrecht gespalten, ausgehöhlt und geschliffen. Nach diesem Intermezzo ist höchste Konzentration gefordert. Ohne Witz. Nach Ponte Brolle geht es nämlich ein Stück weit auf der Hauptstrasse weiter. Vor Avegno zweigt der Weg ab und führt durch kleine, malerische Orte bis nach Maggia.

Heiliger Halt und knurrender Magen


In Maggia gibt es die Kirche Santa Maria delle Grazie zu sehen, die sich durch wunderschöne Fresken aus der Renaissance auszeichnet. Nach einem Moment der Einkehr ruft der Sattel. Coglio wartet. Wem der Magen knurrt, findet dort im Eco-Hotel Cristallina Erleichterung. Someo ist Endstation – nicht des Vallemaggia, sondern der Hinfahrt. Hier wird kehrtgemacht. Durch traubenbeladene Weinberge, an romantischen Rustici vorbei und mit wunderbarem Blick auf die Maggia geht es zurück nach Locarno. Rund 50 Kilometer lang ist der Ausflug. Im Grunde locker zu schaffen. Träumer und Trödler finden aber überall Übernachtungsmöglichkeiten.

Info

Tourist Office Vallemaggia
Via Vallemaggia 10
6670 Avegno
+41 91 753 18 85
vallemaggia@ascona-locarno.com

www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

13.7 km

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

15.9 km

Wetter

Freitag
Freitag
10°
Samstag