Ganz einfach vielfältig: Monte Caslano

Publiziert: 3 April 2022

Ein Rundweg am Ufer der Halbinsel bietet bezaubernde Aussichten, botanische Vielfalt und ein spannendes Museum. Nach dem Spaziergang sollte man sich noch einige Moment der Ruhe – samt Bier oder Glace – auf der Piazza gönnen.

Auf den ersten Rängen der beliebtesten Südtessiner Uferwege liefern sich der Sentiero di Gandria und der Rundweg um den Monte Caslano ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Caslano im Malcantone, Start und Ziel des Spaziergangs, präsentiert sich weniger in mediterraner Postkartenidylle, sammelt jedoch durch den schmucken Ortskern, die grosse Piazza direkt am See und einige Sehenswürdigkeiten viele Pluspunkte.

Von alten Gebräuchen bis zu aktuellen Themen


Zu Letzteren, den Sehenswürdigkeiten, gehört das Fischereimuseum. Seit seinem Umzug in die direkt am Luganersee gelegene Villa Carolina ist es ein richtiges Schmuckstück. Das Museum dokumentiert und vermittelt Fischereitraditionen sowie -techniken; es befasst sich unter anderem mit dem Bootsbau und Fischhandel, greift jedoch auch aktuelle Themen auf, etwa das empfindliche Gleichgewicht der aquatischen Ökosysteme.

Geniessen und entspannen auf der Piazza Lago


Das Museo della pesca liegt direkt an oben genanntem, auf dem Dorfplatz beginnenden Rundweg (auf den Anhöhen des Monte Caslano findet sich zudem ein Naturlehrpfad, der sich insbesondere für an Geologie und Botanik Interessierte eignet). Zwar ist man auch auf diesem Weg am Ufer der Halbinsel entlang nie alleine unterwegs, dennoch ist er ein echtes Naturerlebnis. Das Panorama auf den Lago di Lugano und die darum liegenden Hügel ist beeindruckend. Auf der Südseite des Monte Caslano kommt man ausserdem an der engsten Stelle des Ceresio vorbei, der See-Enge bei Lavena. Zurück auf der Piazza Lago, locken Bars und Restaurants zum längeren Verweilen.

Info

Museo della pesca
Via Meriggi 32
6987 Caslano
+41 91 606 63 63
museopesca@bluewin.ch
www.museodellapesca.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Erwachsene zahlen CHF 5.- für den Museumsbesuch, Kinder CHF 3.-

Wann

Das Fischereimuseum ist bis Oktober am Dienstag, Donnerstag und Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet; im Juli und August 16.00 bis 19.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro*****
  • Casa Santa Birgitta
  • Hotel Bellevue****

Top Tipps in der Umgebung

SwissMiniatur-24072-TW-Interna.jpg

Swissminiatur

5.3 km

Wetter

Freitag
22°
Samstag
21°