Museo Hesse in Montagnola, mehr als ein Museum

Publiziert: 2 Juli 2017

"Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt." Dies ist nicht die einzige Weisheit Hermann Hesses, das Museo Hesse in Montagnola hat mehr davon im Programm.

Das Museum Hermann Hesse in Montagnola präsentiert neben der Dauerausstellung ein reichhaltiges Programm. "Wechselausstellungen, Vorträge, Konzerte, Filme, Wanderungen und wöchentliche zweisprachige Lesungen lassen diesen Ort zu einem lebendigen Begegnungszentrum für ein internationales Publikum werden", so der Museumsprospekt.

Hermann Hesse und seine Musikerfreunde


Das ist der Titel der aktuellen Ausstellung. Hesse war ein grosser Liebhaber der klassischen Musik, die er als lebensbereichernde Kunst betrachtete und als geliebte Ergänzung zur Welt des Wortes. Zu seinem Freundeskreis gehörten die drei Komponisten und Dirigenten Volkmar Andreae, Fritz Brun und Othmar Schoeck. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die lebenslangen Freundschaften zwischen Hermann Hesse und diesen drei Musikern.

Sommerprogramm und "Amici"


Im August bietet das Museum mit Der Mensch ist ein Unterwegs einen Schreib- und mit Berge und Wasser, Aquarell-Malen auf den Spuren von Hermann Hesse einen Malkurs an. Zum Schreibkurs: Die Teilnehmer lassen sich von Reisetagebüchern berühmter Schriftsteller anregen und schreiben unter anderem lyrische Kleinformen und Kurzprosa. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Zum Aquarellkurs: Der abwechslungsreiche Kurs mit theoretischen und praktischen Einführungen in die Technik des Aquarellmalens und Mal-Ausflügen richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Die Teilnehmerzahlen sind für beide Kurse beschränkt. Details dazu und Hinweise zur Anmeldung siehe auf der Internetseite des Museums unter News. Die Anmeldefristen laufen am 15. beziehungsweise am 22. Juli ab. Das ganze Jahr über beliebt sind die Rundgänge "Auf den Spuren von Hermann Hesse". Und am 23. September organisieren die Amici del Ticino ein Abendessen mit Silver Hesse, dem Enkel von Hermann Hesse. Statt findet es im Restaurant Boccadoro in Montagnola.

Info

Museo Hermann Hesse
Torre Camuzzi
6926 Montagnola
+41 91 993 37 70
info@hessemontagnola.ch
hessemontagnola.ch
www.luganoturismo.ch
www.ticino.ch

Preis
CHF 8.50, reduziert CHF 7.-, Kinder unter 12 Jahren gratis, Eintrittspreise für Gruppen und Familienkarte siehe Internetseite des Museums

Wann

Bis Oktober täglich von 10.30-17.30 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Delfino

    2.2 km

    Hotel Delfino

  • Resort Collina d'oro
  • Hotel Walter au Lac

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

3.4 km

Wetter

Freitag
Samstag
11°