Eine Begegnung der zweiten Art

Publiziert: 6 April 2014

Das Kunstmuseum von Lugano geht den spannenden Weg der Gegenüberstellung von Künstlern nach Klee und Melotti weiter. Diesmal trifft sich Hans Arp mit Osvaldo Licini.

Vom 13. April bis zum 20. Juli können wir einer Begegnung der beiden Künstler Hans Arp und Osvaldo Licini beiwohnen. Nach der Paul Klee und Fausto Melotti gewidmeten Ausstellung präsentiert das Museo d'Arte in der Villa Malpensata einen neuen visuellen Dialog zwischen Künstlern. Der Elsässer Bildhauer und Wahlschweizer Jean Arp (Strassburg 1886 - Basel 1966) trifft auf den italienischen Maler Osvaldo Licini (Monte Vidon Corrado, Marken 1894-1958). Was sie vereint: Sie gehören beide zu den Hauptakteuren der mitteleuropäischen und italienischen Kunstdebatte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Und sie teilen, obwohl verschiedener Herkunft, eine ähnliche Empfindsamkeit.

Ein Garten für Arp


Jean Arp ist fürs Tessin, insbesondere für Locarno, ein wichtiger Protagonist des Kuntschaffens. Ihm zu Ehren wurde am Seeufer beim neuen Yachthaften von der Garten- und Umgebungsarchitektin Francesca Kamber Maggini ein Skulpturengarten erstellt. Dort stehen zurzeit neun Kopien von Skulpturen des Künstlers lose verteilt. Arps Frau, die Kunstschaffende Sophie Taeuber-Arp (1889-1943), wurde gar ein Platz auf dem Schweizer Banknotenplatz eingeräumt. Ihr Konterfei ziert die aktuelle Fünfzigfrankennote.

Kriegsfreiwilliger sucht Heil in Paris


Osvaldo Licini wiederum gehört ebenfalls zu den bedeutenden Vertretern der Modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. Er studierte an der Akademie in Bologna, freundete sich mit Giorgio Morandi an und näherte sich vor dem Ersten Weltkrieg den Futuristen. Als Kriegsfreiwilliger wurde er verletzt. In Paris lernte er während der Rekonvaleszenz Modigliani, Picasso und die Avantgarde des Montparnasse kennen.

Info

Museo d'Arte – Villa Malpensata
Riva Caccia 5
6900 Lugano
+41 91 58 866 7497
info.mda@lugano.ch
www.mda.lugano.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
CHF 12.- ermässigt CHF 8.- unter 16 Jahre gratis

Wann

13. April bis 20. Juli Di bis So 10.00-18.00 Uhr Fr 10.00-21.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Walter au Lac Lugano
  • The View Lugano
  • Resort Collina d'Oro

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.8 km

Wetter

Donnerstag
32°
Freitag
31°