Form und Fläche glücklich vereint

Publiziert: 15 September 2019

Welch edle Formen und Farben verdichtete Faservliese annehmen können, zeigt die Kunstmesse "wopart" in Lugano eindrücklich.

Vor rund 2'000 Jahren erfanden die Chinesen das geschöpfte Papier, etwa 200 Jahre später die Papiertaschentücher, und bereits um das Jahr 600 konnte der gepflegte Ostasiate zum Toilettenpapier greifen. Als Tapete, Verpackung oder Banknote, vielfältig sind die Anwendungen der oft als Schreibunterlage genutzten Faservliese. Eine ganze Messe wird ihnen von Donnerstag, 19., bis Sonntag, 22. September, in Lugano gewidmet.

Illustre Scharen


Die schnöden Nutzfunktionen des Papiers im Alltag klammert die "wopart" – work on paper – allerdings aus. Einzig und allein den Höhen der Kunst sieht sie sich verpflichtet. Und weil sie einen guten Ruf geniesst, wird auch bei dieser vierten Ausgabe eine illustre Schar im Centro Esposizioni erwartet. Mehr als 90 Galeristen aus 14 Ländern waren im vergangenen Jahr angereist, im Gepäck eine Vielzahl papierner Exponate, vom Jahrhunderte alten Schriftstück bis hin zur zeitgenössischen Kunst. Dies wiederum lockte circa 10'000 Besucher an, Neugierige, Sammler, Händler.

Papier und Comic


Die wopart ist in die Sparten "Modern und zeitgenössisch", "Alte Meister", "Dialoge", "Aufstrebend", "Fotografie" und "Projekt Weltraum" unterteilt. Ausser den auf rund 7'000 Quadratmetern Fläche verteilten Messeständen bietet die Veranstaltung zwei Sonderausstellungen, Spezialprojekte und ein Konferenzprogramm. Gut zu wissen: Wer beim Betreten der parallel im Palazzo dei Congressi laufenden Comic-Messe "Fiera del fumetto" sein wopart-Billett vorzeigt, erhält 50 Prozent Rabatt auf den Eintrittspreis – und umgekehrt.

TicinoWeekend verlost in Zusammenarbeit mit der Gruppe Multi SA Eintrittskarten für das Kunstevent. Wenn Sie Tickets gewinnen möchten, dann senden Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und dem Vermerk “wopart” an marketing@rezzonico.ch. Einsendeschluss ist der 18. September.

Info

Centro Esposizioni
Via Campo Marzio
6900 Lugano
+41 58 866 71 50
www.wopart.eu
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Tagesticket CHF 20.-, ermässigt CHF 10.-, Kinder bis 16 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei (mit etwas Glück können Sie Karten gewinnen; siehe Text)

Wann

Donnerstag, 19. September: Fachtag, nur auf Einladung. Für die Öffentlichkeit 20., 21. und 22. September, 11.00-19.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Lido Seegarten
  • Hotel Zurigo Downtown
  • Hotel Bellevue

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

1.0 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

1.7 km

Wetter

Freitag
Freitag
10°
Samstag