Marokkos buntes Gesicht im MUSEC

Publiziert: 17 Mai 2020

Dem Besucher wird bewusst, dass es die irdische Vielfalt ist, die es unbedingt zu schützen gilt.

Orange. Das ist der erste Eindruck. Orange. Wärme. Licht. Tatsächlich wird Orange mit genau diesen Qualitäten in Verbindung gebracht. Und mit Geselligkeit, Lebensfreude, Vergnügen, Energie und Aktivität. Die traditionellen marokkanischen Teppiche und Stoffe, die seit dem 11. Mai im Museo delle Culture in Lugano (MUSEC) unter dem Titel Fiori sul ciglio della strada – Tappeti e tessuti del Marocco. La Collezione Korolnik zu sehen sind, schmeicheln dem Auge.

Nichts als Schönheit


Nicht nur der Farben, sondern auch der harmonischen Muster wegen. Die Kunstwerke widerspiegeln nichts von den in Marokko und anderen nordafrikanischen Ländern sich abspielenden menschlichen Tragödien. Betrachtet man die im Spazio Cielo der Villa Malpensata ausgestellten Arbeiten, sieht man Schönheit. Sonst nichts. Und das tut in diesen verwirrenden Zeiten besonders gut. Aufgeteilt in fünf Säle, sind 18 Werke ausgestellt. Dabei handelt es sich fast ausschliesslich um grossformatige Teppiche, Decken, Schals und Sättel. Zwischendurch sind auch bemalte Tonkrüge zu bewundern.

Bunte Zeugnisse einer überaus reichen Kultur


Zu verdanken ist die laufende Ausstellung der Kollektion Korolnik. Gemeinsam mit ihrem 2008 verstorbenen Ehemann Marcel hat Annette Korolnik dreissig Jahre lang vor Ort recherchiert und allerhand Schönes und Wertvolles zusammengetragen. Das Gesammelte umfasst eine Zeitspanne von einem Jahrhundert. Die Mehrheit der Arbeiten entstand zwischen der Mitte des 19. und der Mitte des 20. Jahrhunderts. Was die Korolnik-Sammlung vor allem auszeichnet, ist deren hohe Qualität. Sowohl die handgewobenen Produkte als auch die Tongefässe entstammen 30 verschiedenen marokkanischen Ethnien. Sie sind bunte Zeugnisse einer überaus reichen Kultur.

Info

Museo delle Culture MUSEC
Riva Caccia / Via Giuseppe Mazzini 5
6900 Lugano
+41 58 866 6960
www.musec.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Regulär CHF 15.-, ermässigt CHF 10.-, für Kinder und Jugendliche (6-15 Jahre) 5.-

Wann

Die Ausstellung ist bis Sonntag, 11. Oktober, geöffnet, Montag sowie Mittwoch bis Sonntag, 11.00 bis 18.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Albergo Della Posta
  • Hotel Bellevue
  • Hotel International au Lac

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.8 km

Wetter

Samstag
14°
Samstag
16°
Sonntag
13°