Ein herbstliches Fest für die Sinne

Publiziert: 4 Oktober 2020

Corona geht auch an diesem Markt nicht spurlos vorüber. Für Käsefans ist er aber ein absolutes Muss.

Schon an “normalen” Samstagen ist der Besuch von Bellinzonas Altstadt ein Fest für die Sinne. Auf dem Wochenmarkt duftet es nach frischem Brot und nach würzigen Salametti, die Augen erfreuen sich an den bunten Marktständen und dem vielfältigen Angebot. Am nächsten Wochenende wird die Freude aber noch gesteigert.

Von den Tessiner und Mesolciner Alpen


Denn am Samstag und Sonntag steigt auf der Piazza Governo die Rassegna d’autunno e mercato dei formaggi, das Herbst- und Käsefest. Und dieses macht in diesem Jahr seinem Namen alle Ehre. Denn wo normalerweise auch beispielsweise Winzer oder Kunsthandwerker ihre Produkte anbieten, sind heuer – der Markt findet im Coronajahr auch nicht wie üblich an drei, sondern nur an zwei Tagen statt – tatsächlich nur Käseproduzenten vertreten. Aber wer dieses nahrhafte Lebensmittel liebt, ist hier im Paradies. Eine unglaubliche Käseauswahl von den Tessiner und Mesolciner Alpen, aus Kuh- und Ziegenmilch oder gemischt, verführt zum Zugreifen.

Mittelalterlicher Charme


Und wer Bellinzona nicht so gut kennt, sollte mehr Zeit mitbringen. Denn neben den Gaumenfreuden gibt es hier noch viel mehr zu entdecken – nämlich den mittelalterlichen Charme der Kantonshauptstadt mit ihren engen Gassen, dem roten Kopfsteinpflaster und natürlich den drei imposanten Burgen.

Info

Rassegna d’autunno e mercato dei formaggi
Piazza Governo
6500 Bellinzona
+41 91 835 43 14
info@commercianti-bellinzona.ch
www.commercianti-bellinzona.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Wann

Samstag und Sonntag, 10. und 11. Oktober

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

12.8 km

Wetter

Samstag
Samstag
Sonntag
10°