Fotos mit tollen Hintergründen

Publiziert: 7 Juli 2019

In Carona lassen sich die grossflächigen Werke namhafter Fotografen über drei Themenrouten im Ortskern erschliessen.

Das Bergdorf Carona wird oft als Künstlerdorf bezeichnet – wohl auch dank seiner zauberhaften Lage am Hang des Monte San Salvatore oberhalb von Lugano hat es im Laufe seiner mehr als tausendjährigen Geschichte zahllose Musiker, Maler und Baumeister angezogen, aber auch selbst hervorgebracht.

Drei Fotografen von Weltrang


Mit CaronaImmagina, einer Fotoausstellung unter freiem Himmel, beweisen die Einwohner einmal mehr ihr ausgeprägtes Gespür für Kreatives und Schönes. Grossflächige Bilder dreier namhafter internationaler Kamerakünstler sind an Mauern und Häuserfassaden angebracht: des Modefotografen Frank Horvat, des Pioniers der Flugfotografie Georg Gerster und des für seine emotionalen und sozialkritischen Bilder bekannten Riccardo Comi. Die Bilder verändern sich je nach Lichteinfall im Laufe des Tages oder der Nacht sowie der Jahreszeiten.

Kunstvolle Bilder – und Hintergründe


Drei Routen durch die Gassen des Ortskerns erschliessen die Werke, aber auch die anderer Kreativer, etwa von Schülern aus Ponte Tresa und Sessa, sowie weitere künstlerische Juwelen, wie Kirchen und Patrizierhäuser. Alle drei beginnen an der Piazza Montaa. Durch die besondere Beschaffenheit der Open-Air-Ausstellung und weil sie noch bis zum 13. Oktober dauert, können sich die Besucher – es gibt übrigens auch Führungen – mit den Bildern in aller Ruhe in einem tiefen Dialog auseinandersetzen.

Info

Galleria la Loggia
Loggia della Chiesa
6914 Carona
+41 77 413 25 26
gallerialaloggia@bluewin.ch
www.caronaimmagina.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
kostenlos

Wann

Bis 13. Oktober

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • Hotel Bellevue
  • Hotel Zurigo Downtown

Top Tipps in der Umgebung

SwissMiniatur-24072-TW-Interna.jpg

Swissminiatur

1.2 km

Wetter

Donnerstag
17°
Freitag
15°