Die einzige Grünteeplantage Europas

Die Geschichte des Monte Verità und das einzigartige Mikroklima bieten die besten Voraussetzungen zur Realisierung der japanischen Teekultur. In Japan gehört der Tee – ganz besonderes der Grüntee – seit vielen Jahrhunderten zu den Ritualen in Zen-Klöstern und als gesundes Getränk zum täglichen Leben.

Der Teegarten

Im Zentrum der Teekultur steht die Teeplantage mit etwa 1'000 Pflanzen. Das Blatt der Camellia sinensis ist der Rohstoff für den Grün- wie für den Schwarztee. Auf dem Monte Verità wird der unfermentierte Grüne Tee mit seinen gesundheitlichen Vorteilen kultiviert.

Der Teeweg mit Portal

Der nach japanischer Philosophie angelegte Teeweg mit dem typischen Portal führt die Besucher durch alle Stationen der Teekultur bis ins Teehaus. Das bewusste Begehen hilft, den Alltag hinter sich zu lassen und sich auf die faszinierende Welt des Tees zu konzentrieren.

Die Teezeremonie

Jeden Dienstag ab 17 Uhr wird eine Teezeremonie angeboten, eine über 450jährige japanische Tradition. Sie wird heute wie noch wie im 16. Jahrhundert zelebriert.
Dauer: ca. 90 Minuten
Eintritt CHF 38.-, für Studenten und Jugendliche CHF 20.-

Info

Fondazione Monte Verità
Strada Collina 84
6612 Ascona
+41 91 785 40 40
info@monteverita.org
www.monteverita.org
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Garni Villa Siesta Park
  • Jazz Hotel Ascona
  • Hotel Dell'Angelo

Top Tipps in der Umgebung

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

0.0 km

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

3.0 km

Wetter

Sonntag
10°
Sonntag
Montag