Grotto Pan Perdü in Carona

Publiziert: 6 April 2014

Regionale und Tessiner Hausmannskost

Ein wunderbarer von allerlei Pflanzen gesäumter Treppenaufstieg führt den Feinschmecker zur weinumrankten Terrasse des Grotto Pan Perdü. Von der Pergola hängen neben den Trauben auch Maiskolben und bunte Fähnchen. Die mit rot-weiss-gemusterten Tafeldecken bedeckten Steintische sind mit frischen Blumen dekoriert. Innen befindet sich ein grosser Saal mit Kamin für gemütliche Winterabende. Seit 40 Jahren schon heisst Giovanni Albisetti seine Gäste im urigen Grotto willkommen. Der leidenschaftliche Koch war zu Zeiten von Gino Bartali ein bekannter Radfahrer. Die Küche bietet traditionelle Gerichte: einheimische Wurstwaren und Käse, Polenta und Rindschmorbraten, Grillspezialitäten wie Rindsfilet, costine und Hähnchen. Die Weinkarte ist reich an Tessiner und italienischen Weinen. Nicht entgehen lassen, sollte man sich den Merlot del Ticino DOC, Riserva Giovanni Albisetti.

Info

Grotto Pan Perdü
6914 Carona
+41 91 649 91 92
info@luganoturismo.ch

www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Von März bis Dezember geöffnet, Montag Ruhetag

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano
  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

melide-swissminiatur-1747-0.jpg

Swissminiatur

1.2 km

Wetter

Freitag
21°
Samstag
21°
Sonntag
19°