Street Food auf Tessiner Art am Seeufer

Publiziert: 7 April 2019

Vom hausgemachten Hamburger über selbstgebrautes Bier bis zum Thai-Curry: Caslano kommt auf den Geschmack.

Eine bunte Mischung an unterschiedlichsten Gerichten und Getränken empfängt am Samstag die Besucherinnen und Besucher auf der Piazza Lago in Caslano. Das Street Food Village schlägt seine Zelte auf. Hauptakteure der beliebten Veranstaltung, die heuer zum achten Mal ausgetragen wird, sind Berufs- und Hobby-Köche, die in ihren Foodtrucks ausgefallene Gerichte zaubern.

Kleiner Imbiss, grosser Geschmack


Rund 2,5 Milliarden Menschen ernähren sich weltweit täglich von Street Food, schreibt die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO). So gesehen sind die knapp 6'000 Personen, die bei schönem Wetter auf den Platz beim See in Caslano strömen, nur ein winziger Teil. Der Spass am multikulturellen Angebot ist dafür umso grösser. Typische Tessiner Erzeugnisse wie Luganighetta oder Formaggini werden zu geschmacksvollen kulinarischen Kreationen verarbeitet. Spezialitäten ferner Länder runden das gastronomische Programm ab.

Mit dem Zug oder per Schiff


Da die Zahl der Parkplätze in Caslano beschränkt ist, empfiehlt es sich, öffentliche Verkehrsmittel zu benützen. Die Haltestelle der Lugano-Ponte-Tresa-Bahn liegt nur zehn Gehminuten vom Festplatz entfernt. Die Schifffahrtsgesellschaft des Luganersees bietet zu diesem Anlass eine besonders günstige Tageskarte an.

Bei Regen wird das Street Food Village um drei Wochen auf den 4. Mai verschoben.

Info

Street Food Village
Piazza Lago
6987 Caslano
+41 76 510 22 83
team@saporiedissapori.ch
www.saporiedissapori.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

Samstag, 13. April, 11.00-22.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • Hotel Bellevue
  • Hotel Zurigo Downtown

Top Tipps in der Umgebung

SwissMiniatur-24072-TW-Interna.jpg

Swissminiatur

5.4 km

Wetter

Donnerstag
34°
Freitag
32°