Spazieren, geniessen, durchatmen

Publiziert: 31 Oktober 2015

Leise umspielen die Wellen das Ufer, die Bäume haben einen bunten Teppich ausgerollt: Herbst bedeutet im Tessin sich treiben lassen, am See spazieren gehen und noch einmal Sonne tanken.

"Typisch Tessin!" freuen sich die Gäste von der Alpennordseite, wenn der Himmel dunkelblau über der Seeoberfläche schimmert, die Kastanienwälder sich gelbrötlich kleiden und der Duft gebratener Marroni durch die Gassen weht. Im November zeigt sich der Südkanton einladend bunt. Zeit, die letzten warmen Sonnenstrahlen zu geniessen – bei einem gemütlichen Kaffee auf der Piazza, einer Radtour oder einem ausgedehnten Spaziergang am Seeufer entlang.

Naturoasen nahe der Stadt


Ob im Park der Villa Ciani oder etwas ausserhalb der Stadt, das Luganese bietet verschiedenste Vorschläge für erholsame Spaziergänge direkt am See. Als "grüne Oase" nahe des Zentrums lädt der Ciani-Park mit seinen hundertjährigen Bäumen und der gepflegten Gartenanlage zum Verweilen. Von der Mündung des Cassarte-Flusses bis zur Seepromenade beim neuen Kulturzentrum Lac lässt es sich in Lugano herrlich bummeln. Eine schöne Route, die zu jeder Jahreszeit begangen werden kann, ist auch der Weg von Castagnola zum schmucken Dörfchen Gandria. Im daran gelegenen Olivenhain wurden in diesem Herbst 650 Kilogramm Früchte geerntet. Südwestlich von Lugano, an der Strasse nach Ponte Tresa, liegt Caslano. Der Ort ist Ausgangspunkt für eine einfache Wanderung rund um den Monte Caslano mit einmaliger Natur und Landschaft.

Von der Ticino- bis zur Maggia-Mündung


Zu Fuss oder auf zwei Rädern geht es bei herrlichem Herbstwetter dem Lago Maggiore entlang. Von Tenero führt die Strecke über Minusio und Muralto bis zur Schiffsanlegestelle in Locarno. An schönen Sonntagen ist auf der Riva alla Riva so einiges los. Unter dem Motto "sehen und gesehen werden" flanieren Einheimische und Touristen. Ähnliches gibt es vom Weg beim Golfplatz in Ascona zu berichten. Los geht es beim Patriziatshafen, dann an den Greens vorbei bis zum Lido und weiter auf die berühmte Piazza, wo die sportliche Anstrengung mit einem Eisbecher oder einem Stück Kuchen und Kaffee belohnt wird.

Info

Parco Ciani – Lugano Turismo
Riva Albertolli
6900 Lugano
+41 58 866 66 00
info@luganoturismo.ch
www.ascona-locarno.com
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Hotel Walter au Lac Lugano
  • The View Lugano
  • Resort Collina d'Oro

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.4 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

2.2 km

Wetter

Sonntag
27°
Sonntag
25°
Montag
26°