Parco Scherrer: exotischer Traum

Publiziert: 2 Mai 2021

Wer es fantasievoll und exotisch mag, muss den Parco Scherrer in Morcote einfach lieben. Hier wurde zur romantischen Wirklichkeit, was ein Gartenliebhaber aus St. Gallen erträumte.

Es ist unglaublich, was Träume bewirken können, wenn man nur die Energie aufbringt, sie zu verwirklichen: den Taj Mahal, Schloss Neuschwanstein – und den Parco Scherrer. Zugegeben, in all diesen Fällen war auch ein stattlicher Wohlstand vonnöten. In dem aber konnte sich der St. Galler Tuchhändler Arthur Scherrer (1881-1956) durchaus sonnen, der in den 30er-Jahren am Hang beim Seedörfchen Morcote einen fantastischen Park anlegte, einen "paradiesischen Garten", wie ihn Aga Khan III beschrieb.

Ein Traum für alle


Arthur Scherrer wollte hier einen magischen Ort der Erinnerungen an seine zahlreichen Reisen rund um den Globus schaffen. Nach seinem Tod bot seine Witwe 1965 das Gelände der Gemeinde Morcote mit der Auflage an, es dem Publikum zugänglich zu machen. So kann heute jedermann in Scherrers Traumwelt schwelgen.

Weltreise in Stufen


Der Garten ist terrassenartig aufgebaut. Je höher man hinaufsteigt, desto schöner wird die Aussicht auf den Ceresio und Umgebung. Unterwegs gibt es aber auch im Park selbst Staunenswertes: eine üppige Vegetation, die an exotische Länder erinnert, sowie von fernen Kulturen inspirierte Gebäude und Kunstwerke, etwa ein siamesisches Teehaus oder einen altägyptischen Tempel. Lauschige Sitzplätze laden zur Rast ein. Dem Charme des Zaubergartens verfielen zahllose Besucher, unter ihnen Charles Aznavour, Peter Alexander, Romy Schneider, Angelo Branduardi und Peter Kraus – und sicher werden es noch zahllose weitere tun.

Info

Parco Scherrer
Riva da Sant Antoni
6922 Morcote
+41 58 220 65 02
info@luganoregion.com
www.morcoteturismo.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

Bis 31. Oktober täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr, im Juli und August von 10.00 bis 18.00 Uhr

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

SwissMiniatur-24072-TW-Interna.jpg

Swissminiatur

4.5 km

Wetter

Samstag
18°
Samstag
18°
Sonntag
23°