Ceresio Estate – Klassik um den See

Publiziert: 8 Juli 2012

Bereits zum 36. Mal kommt 2012 mit Ceresio estate hochkarätige klassische Musik in die kleinen Orte rund um Lugano. Darunter auch Ur- und schweizerische Erstaufführungen.

16 Konzerte sind in diesem Jahr im Rahmen von Ceresio Estate bis zum Monat September zu hören, eine ausgewogene Mischung aus Kammermusik und Sinfonik, aus alter, klassisch-romantischer und moderner Musik, aus Singstimmen und verschiedensten Instrumenten. Aufstrebende und etablierte Orchester und Solisten treten in verschiedenen Kirchen rund um den Luganersee auf, wo sie auf ein treues Publikum zählen können. Konzertiert wird in Orten mit klangvollen Namen: Agra, Bissone, Campione, Carabbia, Carona, Caslano, Gandria, Gentilino, Montagnola, Morcote, Pambio und Vico Morcote.

Am 10. Juli ist in der American School in Montagnola Musik aus Südamerika zu hören: Aries4, Sopran und drei Gitarren. Das Konzert vom 26. August in der Pfarrkirche von Bissone, „Klang, fiati, ein Bläserquintet“, wird von Rete Due des Radios der italienischen Schweiz aufgenommen werden.

Das Programm von Ceresio Estate steht hier zum Download bereit: www.lugnao-tourism.ch.

Der Eintritt zu den Konzerten ist kostenlos.

Info

Ceresio Estate
6900 Lugano
+41 58 866 66 00
info@luganoturismo.ch

www.luganoturismo.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.4 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

2.3 km

Wetter

Sonntag
15°
Sonntag
13°
Montag
13°