Klassik ertönt am Ceresio

Publiziert: 26 August 2012

Bereits seit 36 Jahren bring Ceresio Estate hochkarätige klassische Musik in ausgewählte, kleine Orte rund um den Luganersee.

16 Konzerte sind in diesem Jahr im Rahmen von Ceresio Estate bis Mitte September zu hören, eine ausgewogene Mischung aus Kammermusik und Sinfonik, aus alter, klassisch-romantischer und moderner Musik, aus Singstimmen und verschiedensten Instrumenten. Aufstrebende und etablierte Orchester und Solisten treten in verschiedenen Kirchen rund um den Luganersee auf, wo sie auf ein treues Publikum zählen können. Konzertiert wird in Orten mit klangvollen Namen: Agra, Bissone, Campione, Carabbia, Carona, Caslano, Gandria, Gentilino, Montagnola, Morcote, Pambio und Vico Morcote.

Am kommenden Freitag, 31. August, ist um 20.45 Uhr in der Dorfkirche von Gandria das Trio Ambassador mit Musik von Bach und Piazzolla zu hören.

Am Dienstag, 4. September, tritt um 20.45 Uhr in der Kirche von Morcote die Formation Concerto Scirocco mit dem Requiem per Giovanni Gabrieli auf.

Das Programm von Ceresio Estate steht hier zum Download bereit, Link siehe rechts.

Der Eintritt zu den Konzerten ist kostenlos.

Info

Ceresio estate
6900 Lugano
+41 58 866 66 00
info@luganoturismo.ch

www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Hotel Lido Seegarten****
  • Hotel Mulino***
  • Hotel Casa Berno****

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.4 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

2.3 km

Wetter

Sonntag
18°
Sonntag
24°
Montag
21°