Der Wald vor der Kameralinse

Publiziert: 30 August 2020

Das Verzasca Foto Festival zeigt bildhaft die Beziehung von Mensch und Natur, speziell die Beziehung der Bevölkerung des Verzascatals zum Wald, auf.

Seit Menschen im Verzascatal leben, hat der Wald ihr Leben geprägt. Seine Wurzeln festigten das Erdreich, das Holz bot Wärme und Baumaterial und war eine wichtige Handelsware für die meist bitterarme Bevölkerung. Heute drohen Natur und Mensch durch den Klimawandel neue Gefahren. Immer mehr setzt sich die Erkenntnis durch, dass wir den Wald brauchen, nicht er uns.

Natur im Bild


Auf diese Abhängigkeit möchte das Verzasca Foto Festival aufmerksam machen. Es soll mehr bieten als zu bestaunende Kunst, wie die Veranstalter betonen. So mischen sich an den Festivaltagen Fotografen und Kunstfreunde mit Einheimischen in
den mit Naturaufnahmen des Tals geschmückten Gassen von Sonogno bei Tagungen, Fotoschauen und audiovisuellen Projekten, aber auch auf vier Ausstellungswegen im umliegenden Wald.

Begegnung im Fokus


Die Gäste können ihre grüne Umgebung auf geführten Wanderungen oder auf einsamen Pfaden als Möglichkeit zur stillen Kontemplation erleben. Traditioneller Höhepunkt der Veranstaltung ist die “Notte della Fotografia”, die “Nacht der Fotografie”, wenn Werke der mitwirkenden Bildkünstlerinnen und -künstler aus aller Welt auf eine Hauswand projiziert werden. Gemütlich und informell geht es dabei zu, dafür sorgen nicht zuletzt gute Küchengeister, die auf der Piazza lokale Spezialitäten auftischen.

Info

Verzasca Foto Festival
6637 Sonogno
+41 77 452 97 99
info@verzascafoto.ch
www.verzascafoto.com
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

Hauptveranstaltungen des Festivals: Samstag und Sonntag, 5. und 6. September; Ausstellungen bis Donnerstag, 5. November

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

17.7 km

a5159374-IDB-slideshow-313.jpg

Centovallibahn

19.8 km

Isole-di-Brissago-24074-TW-Interna.jpg

Langensee

20.0 km

Wetter

Sonntag
18°
Sonntag
24°
Montag
21°