Laufsport für Laien und Profis

Publiziert: 16 Mai 2016

Die elfte Ausgabe der StraLugano markiert mit dem ersten Halbmarathon am Ceresio ein neues Kapitel des Volkslaufs.

Nach zehn Jahren wartet der beliebte Volkslauf StraLugano in Lugano mit einigen Neuerungen auf. Die wohl grösste Neuheit im Jahr 2016 ist, dass im Rahmen des athletischen Festes auch ein Halbmarathon organisiert wird. Dadurch wird das Event am Luganersee professioneller. Die Verantwortlichen meinen: "Eine Distanz von 30 Kilometern – wie sie bisher angeboten wurde – mag ideal sein als Vorbereitung für anspruchsvolle Wettbewerbe. Der Halbmarathon mit seinen 21.097 km hingegen ist ein eigenständiger Lauf-Event." Der erste Halbmarathon in Lugano ist wohl auch der Grund, warum die Organisatoren dieser Ausgabe die kuriose Bezeichnung StraLugano 10+1 gegeben haben, und nicht StraLugano 11.

Für einen guten Zweck laufen


Neu an der StraLugano ist ebenfalls der 5 Kilometer lange "Charity4Run". Eine Distanz, die sich für Läufer genauso eignet wie für komplette Anfänger oder sogar Spaziergänger. So wird beim Charity4Run auch keine Zeit gemessen. Es geht lediglich darum, die Strecke gemeinsam zu bewältigen, egal ob rennend, walkend oder spazierend. Die gesamten Einnahmen des am Samstag um 20.30 Uhr stattfindenden 5-Kilometer-Laufs werden einem wohltätigen Zweck gespendet. Die Teilnehmer können aus einer Liste von sieben Organisationen wählen, wen sie bei ihrem Lauf unterstützen sollen. Darunter sind die Tessiner Behindertensportvereinigung "Gli Insuperabili", Swiss Transplant, die kantonale Spitalbehörde (EOC) und Telethon.

Der Publikumsliebling bleibt wie gehabt


Neben all den Neuerungen an der StraLugano 10+1 bleiben die meisten bewährten Läufe bestehen. Nur der 30-Kilometer-Lauf musste dem Halbmarathon weichen. Der traditionelle Staffel-Lauf findet auch dieses Jahr wieder statt. Allerdings wird die Streckenlänge verändert. Neu beträgt die Gesamtstrecke 21.097 Kilometer, was Teams von drei Mitgliedern ermöglicht. Dabei können die Laufkilometer unter den Läufern unterschiedlich aufgeteilt werden, sodass jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten zum Gesamtergebnis beiträgt. Unverändert bleibt der Publikumsliebling, der 10-Kilometer-Lauf am Seeufer und in der Innenstadt. Auch der KidsRun und das Handbike-Rennen finden im gewohnten Rahmen statt.

Info

StraLugano
Piazza Manzoni
6900 Lugano
info@stralugano.ch
www.stralugano.ch
www.luganoturismo.ch
www.ticino.ch

Wann

21. und 22. Mai <b>HandBike EHC</b> Samstag 15.00 Uhr <b>5 km Run4Charity</b> Samstag 20.30 Uhr <b>HalfMarathon & HM RelayRun</b> Sonntag 9.00 Uhr <b>10 Km CityRun</b> Sonntag 11.30 Uhr <b>KidsRun</b> Sonntag 14.00 Uhr

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

e6f67ebc-IDB-slideshow-316.jpg

Luganersee

0.1 km

lugano-bre-lugano-207-0.jpg

Monte Brè

2.6 km

Wetter

Samstag
Samstag
10°
Sonntag