Bluesnächte verzaubern Caslano

Publiziert: 10 Juni 2019

Afroamerika liegt in der Luft, wenn bei Caslano Blues Bands aus aller Welt für Stimmung im Ortskern und am Seeufer sorgen.

Was bei Caslano Blues von Mittwoch, 12., bis Sonntag, 16. Juni, im Mittelpunkt steht, ist sonnenklar: afroamerikanische Musik wie sie um die Wende vom 19. ins 20. Jahrhundert in den USA entstanden ist – sowie alle möglichen Varianten daraus. Zum siebten Mal lädt der entzückende Ort an den Luganersee, doch die Formel, die dem Festival zugrunde liegt, ist nur eine und altbewährt: ein Event mal drei Etappen.

Ein Festival auf Wanderschaft


Gemeint ist damit, dass das musikalische Geschehen durch den Ort wandert. So beginnt die Veranstaltung an fünf verschiedenen Spielorten im Zentrum Caslanos mit zwei eher traditionell geprägten Abenden. Bei den nächsten beiden wird's tendenziell elektrisch, weswegen die Gesellschaft an die Piazza Lago am Seeufer umzieht. Die Schlussakkorde erklingen am Sonntag um die Mittagszeit bei einer Jam Session erneut im Herzen Caslanos.

Blues aus aller Welt


Insgesamt summiert sich die Zahl der Interpreten auf 13 Bands, die alles in allem 18 Konzerte geben. Die Künstler kommen nicht nur aus der Schweiz und dem sonnigen Nachbarland im Süden, sondern auch aus Deutschland, England, Frankreich, Nigeria, Spanien und den USA. Aus Letzteren stammen auch die Stars des Festivals, die Chicago Blues Brothers Band.

Info

Caslano Blues
Ortskern und Seeufer
6987 Caslano
+41 58 220 65 00
reto@caslanoblues.ch
www.caslanoblues.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

12. bis 16. Juni, Mi + Do 20.30-23.15 Uhr, Fr + Sa 19.30-02.00 Uhr, So 11.30-13.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • Hotel Bellevue
  • Hotel Zurigo Downtown

Top Tipps in der Umgebung

SwissMiniatur-24072-TW-Interna.jpg

Swissminiatur

5.4 km

Wetter

Donnerstag
31°
Freitag
29°