Die blauen Wunder von Robiei

Publiziert: 25 Juli 2021

Blau und türkis leuchten die Seen von Robiei im Sonnenlicht. Im Hintergrund schiebt sich der mächtige Basòdino-Gletscher bergab. Hier haben zahlreiche Wildtiere ihre Heimat.

Die Alpenregion Robiei ist als Wanderparadies bekannt. Der mächtige Basòdino-Gletscher, zahlreiche Seen sowie eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt sorgen für Abwechslung. Die Anreise ist einfach: Per Seilbahn von San Carlo im Bavonatal erreicht man Robiei auf einer Höhe von 1‘890 Metern innerhalb von 15 Minuten. Schon jetzt ist die Aussicht spektakulär: auf den Gipfel des Basòdino und auf das felsige Bavonatal mit seiner beeindruckenden Natur.

Den Gletscher immer im Blick


Wer eine gute Kondition hat, startet jetzt zur circa sechsstündigen Rundwanderung auf dem Gletscherpfad. Er weist zwar keine besonderen technischen Schwierigkeiten auf, aber auf einigen Abschnitten ist trotzdem Vorsicht geboten, vor allem auf Passagen mit Schneewehen und Wasserläufen. Auch die entsprechende Ausrüstung für Hochgebirgswanderungen ist unerlässlich. Der Lohn: fantastische Panoramen, eine hochinteressante Geologie, eine bezaubernde Flora – und wundern Sie sich nicht, wenn Sie Adler, Murmeltiere, Gämsen oder Steinböcke sehen!

Rund um den schönen Robiei-See


Wer’s nicht ganz so anstrengend wünscht, ist mit einer circa anderthalbstündigen Wanderung rund um den Robiei-See gut beraten. Eine tolle Landschaft mit einer reichhaltigen Pflanzenwelt inklusive Blick auf den Basòdino gibt’s auch hier. Nicht nur der See und seine Zuflüsse glitzern im Sonnenlicht, sondern auch Kristalle auf dem Weg - Robiei ist bekannt für seinen Mineralienreichtum.

Info

Funivia San Carlo - Robiei
6690 San Carlo (Val Bavona)
+41 91 756 50 20
info@robiei.ch
www.robiei.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wann

Bis 10. Oktober, Fahrzeiten ab San Carlo ab 08.00 Uhr, Fahrzeiten ab Robiei ab 08.30 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Walser***

    10.8 km

    Hotel Walser***

  • Hotel Forni***

    14.3 km

    Hotel Forni***

  • Charme Hotel T3e Terre***

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

31.1 km

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

33.2 km

Wetter

Sonntag
16°
Sonntag
14°
Montag
14°