Per Velo über die Magadino-Ebene

Publiziert: 30 August 2015

Der Radweg von Bellinzona über Locarno nach Ascona ist die Autobahn unter den Tessiner Velorouten. Trotzdem ist die flache und häufig gerade verlaufende Strecke nicht langweilig.

Eine der wohl flachsten und geradesten Fahrradrouten der Schweiz führt über die Magadino-Ebene. Trotzdem ist sie keinesfalls langweilig. Auf der etwa 25 Kilometer langen Tour geht es von der Burgenstadt Bellinzona aus durch den Gemüsegarten des Kantons, die Magadino-Ebene, hin zu den touristischen Traumdestinationen am Lago Maggiore, Locarno und Ascona. Der Veloweg ist viel befahren. Die Strecke eignet sich sowohl für ambitionierte Fahrer, als auch für gemütliche Touren mit Kind und Kegel. Denn unterwegs gibt es viele Gelegenheiten für kleine Pausen.

Frische Tomaten direkt vom Bauern


So lohnt es sich zum Beispiel, in der Magadino-Ebene einen der vielen Bauernhöfe zu besuchen. Gemüsebauern bieten oft Frischgeerntetes, und Viehbauern haben häufig Esel, Ponys oder Pferde, die den Halt für die Kinder spannend machen. Weiter Richtung Locarno lockt der Adventure Park mit schwindelerregenden Kletterpartien, und für die ganz Kleinen dürfte der Spielplatz Mappo, nur wenige Meter vom Lago Maggiore entfernt in Tenero, ein Highlight sein. Wer gemütlich unterwegs ist, kann am Seeufer entlang bis Locarno fahren. Wer mit mehr als 5 km/h Stunde unterwegs ist, sollte die Umfahrung nehmen und erst in Muralto wieder auf den See stossen.

Verdiente Abkühlung im Lago Maggiore


Seit diesem Jahr ist ein Teil der Seestrecke zwischen Tenero und Locarno (Rivapiana) an den Wochenenden für Radfahrer gesperrt. Wer also das mediterrane Feeling am Seeufer geniessen will, muss einige Kilometer stossen. In Locarno trifft die Umfahrung für schnelle Fahrer wieder auf den Spazierweg am Seeufer. Bis Ascona geht es am Seeufer und später durch Felder und Wiesen wieder an den Lago Maggiore. Je nach Verfassung bietet sich eine kurze Pause im Seebad an, bevor man die romantischen Strässchen des kleinen Fischerdorfes Ascona unter die Pedale nimmt und einen wohlverdienten Teller Spaghetti verschlingt.

Info

Ticino Turismo
Via Canonico Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona
+41 91 825 70 56
info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Camping Tamaro
  • Hotel Geranio au Lac
  • Hotel City Locarno

Top Tipps in der Umgebung

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

3.1 km

Wetter

Donnerstag
Freitag