Monte San Giorgio: Wandern, wo einst Giraffenhalssaurier schwammen

Publiziert: 4 September 2016

So schön der Monte San Giorgio mit seinen wilden Orchideen, der einmaligen Aussicht und seinen typischen Tessiner Dörfchen auch sein mag, die Auszeichnung als Unesco-Welterbestätte hat der Berg am Luganersee nicht für sein Äusseres, sondern für die Schätze tief in seinem Inneren erhalten.

Der wahre Reichtum der Unesco-Welterbestätte Monte San Giorgio liegt tief im Inneren des Berges verborgen. In den Gesteinsschichten finden sich ausserordentlich gut erhaltene Fossilien von Meerestieren. Nirgendwo auf der Welt wurde bisher ein Ort entdeckt, an dem sich die Evolution der Meerestiere in der Trias-Zeit über solch einen langen Zeitraum so gut nachvollziehen lässt wie am Monte San Giorgio. Hier wurde zum Beispiel entdeckt, dass der Tanystropheus kein Flugsaurier, sondern ein schwimmender Giraffenhalssaurier war.

Das mysteriöse Dorf Tremona Castello


Ein Teil der prähistorischen Fundstücke aus der Trias-Zeit befindet sich im Fossilienmuseum im schmucken Tessiner Dorf Meride. Nur wenige Wanderminuten weiter, in Tremona Castello, liegen Schätze einer ganz anderen Art vergraben. Auf der Erhebung zwischen den Dörfern Tremona und Meride wurde eine geheimnisvolle mittelalterliche Siedlung entdeckt. Doch warum die Siedlung urplötzlich verlassen wurde, konnten die Archäologen bisher nicht herausfinden. Das wenige, was über die Siedlung bekannt ist, wird auf Lehrtafeln des Archäologieparks erklärt.

Mit Wanderwegen und Trails gesegnet


Wer ein wenig Zeit mitbringt, kann den Monte San Giorgio mit seinen Fossilien und mittelalterlichen Artefakten zu Fuss oder mit dem Mountainbike entdecken. Der Berg bei Lugano ist mit Mountainbike-Trails und Wanderwegen übersät, die auch am Archäologiepark und am Fossilienmuseum vorbeiführen. Attraktiv ist zum Beispiel, die MTB-Abfahrt oder die Wanderung ab Serpiano. Wer sich nicht vor steilen Aufstiegen fürchtet, wird den Wanderweg von Meride nach Riva San Vitale, an den Luganersee und den Bahnhof Capolago schätzen.

Info

Tourist Office Mendrisio
Via Lavizzari 2
6850 Mendrisio
+41 91 641 30 50
info@mendrisiottoturismo.ch

www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano

    11.4 km

    The View Lugano

  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

1.9 km

Wetter

Freitag
22°
Samstag
21°
Sonntag
18°