Morcote: Alte Zeiten leben neu auf

Publiziert: 1 September 2013

Oldtimer-Autos und alte Wasserflugzeuge stehen im Mittelpunkt des 4. Old timer day Morcote. Abgerundet wird das geschichtsträchtige Treffen mit der Präsentation traditioneller Berufe.

Sie sind Zeugen der Geschichte: die Wasserflugzeuge und Autos, welche an diesem Wochenende in Morcote am Luganersee zu bewundern sind. Obwohl schon einige Jahre auf dem Buckel, haben sie bis heute nichts an ihrem Charme und ihrer Ausstrahlungskraft eingebüsst.

Schwimmende, rollende und fliegende Protagonisten


Ob Motorboote, Segelboote, Dampfschiffe, Amphibienfahrzeuge, Motorräder, Personenwagen, Traktoren, Lastwagen, Wasser- oder andere Flugzeuge – eines haben sie gemeinsam: Sie sind alle älteren Jahrgangs. Verschiedene Clubs und Vereinigungen aus dem In- und Ausland tragen ihren Teil zur Vielfalt der Veranstaltung bei. Der Club Nautico Morcote organisiert den Old Timer Day bereits im vierten Jahr, zum zweiten Mal in Verbindung mit dem internationalen Meeting für Wasserflugzeuge.

Modellbau und Handwerk mit Tradition


Neben den Original-Oldtimern sind am Wochenende auf Morcotes Piazza Granda auch Modell-Schiffe, -Autos und -Flugzeuge zu sehen. Eine Dampflock pfeift an der Seepromenade, und eine Gruppe von Kunstmalern hält das pittoreske Treiben auf Papier und Leinwand fest. Eine besondere Augenweide ist der Markt, bei dem am Sonntag Handwerker und Künstler traditionelle und zum Teil längst vergessene Berufe präsentieren: Barbier, Schuhmacher, Korbflechter, Scherenschleifer, Instrumenten-Restaurator, Imker…

Buntes Treiben auf der Strasse, zu Wasser und in der Luft


Die ersten Wasserflugzeuge landen bereits am Freitag in der Bucht vor Morcote, die letzten Starts sind für Montag vorgesehen. Dazwischen liegen zwei Tage bunten Treibens auf der Strasse, zu Wasser und in der Luft. Mit der Festa del pesciolino – dem Fischfest – wird die Veranstaltung am Samstag ab 18.00 Uhr offiziell eröffnet. Ausstellungen, Markt und verschiedene Darbietungen stehen am Sonntag zwischen 10.00 und 17.00 Uhr auf dem Programm. Ab 13.00 Uhr sorgt der Tessiner Boogie-Woogie-Pianist Silvan Zingg für schnelle Rhythmen. Die Seestrasse bleibt in dieser Zeit für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Kinder vergnügen sich bei Spielen auf dem Fussballfeld, beim Drachen basteln oder im "Villaggio 118" als zukünftige Feuerwehrmänner und -frauen.

Info

4. Old Timer Day Morcote
Riva da San Carlo
6922 Morcote
+41 (0)91 996 13 14
info@oldtimerday.ch
www.oldtimerday.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Preis
kostenloser Eintritt

Wann

7. und 8. September Samstag ab 18.00 Uhr Sonntag 10.00-17.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano
  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

melide-swissminiatur-1747-0.jpg

Swissminiatur

4.4 km

Wetter

Freitag
25°
Samstag
27°
Sonntag
30°