Odro: Wildheuen in steilem Gelände

Publiziert: 23 April 2017

Im Verzascatal sind Viehweiden auf dem Talboden ein rares Gut, deshalb wurde einst jeder Quadratmeter Gras, auch an steilen Hängen, genutzt. In Odro wird an die fleissigen Wildheuer erinnert.

Oh nein, es war kein Zuckerschlecken. Das Gras wuchs an den steilen Hängen spärlicher als im Tal. Dennoch konnten die Bauern im Verzascatal einst auf die Bewirtschaftung des unwegsamen Geländes nicht verzichten. Die Tiere brauchten Futter. In Odro, einem Maiensäss zwischen dem Dorf Vogorno und der Alp Bardughè, wird noch heute die aufwändige Arbeit des Wildheuens gezeigt.

Sauber gemähte Bergwiesen


Der kleine Alpbetrieb von Odro ist seit den 1990er-Jahren wieder ständig bewirtschaftet. Es gibt Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten. Rund 40 schwarze Verzascaziegen garantieren frische Milch und Käse. Der Betrieb, wie auch das nahe gelegene Wildheu-Museum, liegen an einem ethnografischen Rundgang, der in der Nähe des Ristorante Pizzo Vogorno im gleichnamigen Ort beginnt und nach rund fünfeinhalb Stunden Marschzeit auch dort wieder endet. Wegen fehlender Parkplätze wird die Anreise mit dem Postauto empfohlen.

Geschichtsträchtige Bergwelt


Für den Rundgang wurde ein bequemer Wanderweg angelegt, wobei sich "bequem" auf die Beschaffenheit des Weges bezieht. Denn etwas Kondition braucht es schon, um den Höhenunterschied zwischen Vogorno (500 m ü. M.) und Odro (1240 m ü. M.) bzw. der Alp Bardughè (1600 m ü. M.) zu bezwingen. Die Seilbahn nach Bardughè kann zur Zeit nur eingeschränkt genutzt werden. Der Mühen Lohn sind aber jede Menge interessanter Sehenswürdigkeiten am Wegesrand: Mühlen, Kapellen, Kastanienselven, Buchenwald, Reben, Trockenmauern oder Schalensteine zeugen von der Vergangenheit. Neben dem kleinen Wildheu-Museum bei Odro sind auch im Gelände noch einige Heuseile zu sehen.

Info

Azienda Montana Odro
Jean-Louis und Chris Villars
6632 Vogorno
+41 91 745 48 15
odro@bluewin.ch
www.odro.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Camping Tamaro
  • Hotel & SPA Internazionale
  • Hotel Casa Berno

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

8.5 km

Wetter

Sonntag
21°
Sonntag
20°
Montag
19°