Von der Terrasse in die Welt hinaus

Publiziert: 21 September 2014

Von Ronco sopra Ascona herab beschaut Eveline Hasler die Welt. Die kleine und die grosse. Und sie fühlt sich dort schon längst zu Hause. Auch dieses Dorf hat historisch viel zu bieten.

Ronco sopra Ascona: Hier lebt sie, hier gehört sie mit ihrem Mann dazu. Von hier ist der bisher unverbaute Blick über den See an die Hügel des Gambarogno traumhaft. "Ronco bezaubert durch seine Aussicht auf die sanften Abhänge des Gambarogno, auf den Lago Maggiore mit den Brissago-Inseln." Und wieder drängelt sich der Traum als Leitthema und Wunsch einer anderen Welt hinein. Denselben Traum wie die Monte Veritaner träumten eben auch die Siedler der alten Mühle bei Ronco. Der Fontana Martina.

Ein anderer Utopistenhügel


Zeitweilig waren dort Leute wie Karl Josef Meffert zu finden, auch bekannt als Clément Moreau, noch bekannter durch seine Holzschnitte und grafischen politischen Botschaften. Er wollte anfangs der 30er Jahre zusammen mit vielen Künstlerfreundinnen und -freunden Fritz Jordi bei dem Aufbau der Tessiner Land- und Künstlerkooperative Fontana Martina helfen. Nach der Machtübernahme der Nazis musste er aus Deutschland fliehen. Bis 1935 lebte Meffert als illegaler politischer Migrant in der Schweiz. "Fontana Martina am Ausgang des Ortes hat seine eigene Geschichte in den Zwanziger- und Dreissigerjahren des 20. Jahrhunderts als eine Art von proletarischer Zweigstelle des Monte Verità." Heute ist es ein Keramikladen.

Gang ins Höhere


Eveline Hasler empfiehlt Besuchern aber auch einen Gang ins Höhere. "Wunderbare Wanderungen sind oben in den Monti di Ronco zu allen Jahreszeiten möglich." Aber verweilen Sie doch ein wenig. Auch im Dorf, das schnelllebige und oberflächliche Betrachter nur als Durchgangsstrasse wahrnehmen mögen. Nehmen Sie sich Weil und durchstreifen Sie den kleinen Borgo. Steigen Sie vielleicht hinab an den See: Denn Porto Ronco gehört ebenso zu dieser Gemeinde. Oder aber besuchen Sie eine der Lesungen der Autorin in Ascona, in Reinach oder in Bottmingen.

Info

Ente Turistico Lago Maggiore
Largo Zorzi
6600 Locarno
+41 848 091 091
info@ascona-locarno.com
www.ascona-locarno.com
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Boutique Hotel La Rocca
  • Hotel Casa Berno
  • Camping Tamaro

Top Tipps in der Umgebung

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

3.2 km

Wetter

Freitag
27°
Freitag
28°
Samstag
27°