Mit Fahrtwind im Gesicht Cardada erobern

Publiziert: 15 September 2019

Wer gut trainiert ist, kann auf die Seilbahnfahrt verzichten. Wer es bequem haben möchte, fängt die Tour auf Cardada an. Und hat Spass pur.

Wer einen Mountainbike-Ausflug mit einmaligen Panoramen verbinden will,
dem sei Cardada, der “Hausberg von Locarno”, ans Herz gelegt. Schon bei der Bergstation der von Mario Botta entworfenen Luftseilbahn ist die Aussicht einfach atemberaubend. Eine Sesselliftfahrt und wenige Minuten später verschlägt es einem dann schier die Sprache. Von Cimetta auf 1’670 Metern öffnet sich ein 360-Grad-Panorama über das ganze Becken des Lago Maggiore und die nahegelegenen Alpenketten. Hier oben finden nicht nur Wanderer und Nordic Walker ihr Paradies. Sondern auch Gleitschirmflieger. Und eben Mountainbiker.

Je nach Kondition und Laune hinaufstrampeln oder oben starten


Wer gut trainiert ist, kann auch auf die bequeme Seilbahnfahrt verzichten und hinaufstrampeln. Das Hinunter ist natürlich weniger anstrengend und auf jeden Fall ein tolles Erlebnis. Empfehlenswert ist die von SchweizMobil genannte MTB-Strecke 397, die auf ihrer gesamten Länge 31 Kilometer misst und von Locarno über Cardada und Orselina wieder nach Locarno führt. Wer oben beginnt: Von der Alpe Cardada führt ein Singletrail schnell und über technisch anspruchsvolle Serpentinen bis nach Val Resa. Dann geht es mit Panoramablick auf den Lago Maggiore und die Stadt zurück zum Startpunkt.

Einiges zu beachten... und viel zu geniessen


Auf jeden Fall ist zu beachten, dass auf Cardada einige Strecken mit Verbotstafeln gekennzeichnet sind. Und natürlich ist es nicht erlaubt, die offiziellen Wege zu verlassen und private Grundstücke zu benutzen. Wer dies beachtet, dem steht einem tollen, ungestörten Tag im Velosattel nichts im Wege. Genug Einkehrmöglichkeiten, um sich unterwegs zu stärken, gibt es natürlich auch.

Info

Cardada Impianti Turistici SA
Via Santuario 5
6644 Orselina
+41 91 735 30 30
info@cardada.ch
www.cardada.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Verschiedene Preise, je nach Strecke, Alter des Fahrgasts etc., siehe Webseite. Transport Mountainbike CHF 6.-, Tageskarte CHF 48.-

Wann

Fahrzeiten September: Luftseilbahn Orselina-Cardada täglich von 09.15-18.15 alle 30 Minuten, 19.15 Uhr letzte Kabine. Zwischenhalt Brè / S. Bernardo (Zwischenhalt nur auf Anfrage; bitte 20 Minuten vorher an der Kasse, per Sprechanlage oder per Tel. +41 91 735 30 38 anmelden) täglich 09.30 / 12.00 / 16.00 / 18.00 Uhr; Sessellift Cardada Cimetta täglich 09.30-12.15 und 13.15-16.45 Uhr

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

0.0 km

Wetter

Freitag
Freitag
10°
Samstag