Willkommen in der Hauptstadt des Films

Publiziert: 29 Juli 2012

Locarno wird einmal mehr zur Hauptstadt des Films. Hochkarätige Filme und ebensolche Prominenz werden auf der Piazza Grande erwartet. Das Internationale Filmfestival von Locarno wird dieses Jahr zum 65. Mal durchgeführt, es dauert vom 1. bis zum 11. August.

Dank seiner Bedeutung als eines der wichtigsten Kinoereignisse der Welt, wird Locarno während elf Tagen zum Treffpunkt für Spezialisten, Cineasten oder Filmfreunde. Mit den abendlichen Vorführungen unter dem Sternenzelt, auf einer der weltweit grössten Leinwände, kann die Piazza Grande sicher als der schönste Kinosaal unter freiem Himmel bezeichnet werden. Das umfangreiche Programm der Veranstaltung bietet ein breit gefächertes Angebot: vom Autoren- bis zum Experimental-Kino und den Filmen für das breite Publikum; von bekannten Regisseuren bis zu jungen, aufstrebenden Cineasten aus verschiedenen Ländern und sehr unterschiedlichen Kino-Realitäten stammend.
Eine Masse an Festivalbesuchern aus aller Welt erlebt die Veranstaltung in frenetischem Rhythmus. Sie füllt die Säle, die Plätze und die Festival-Treffpunkte vom Morgen bis in die späten Abendstunden. Kino in Locarno: eine Sache für Ferien und Freizeit.

Facts and figures
Wie in den vergangenen Jahren werden am Filmfestival in Locarno 160'000 Besucher erwartet, 3'000 Personen aus der Filmbranche werden anwesend sein, 900 Journalisten, 560 Festivalmitarbeitende. Von den eingesandten 1'300 Lang- und 2'500 Kurzfilmen sind 260 ins Programm aufgenommen worden. Die Vorführungen auf der Piazza Grande können von 8'000 Zuschauern miterlebt werden.

Die Stars

Am Filmfestival haben sich bisher die Ehre gegeben: Gina Lollobrigida, Vittorio Gassman, Marlene Dietrich, François Truffaut, Miloš Forman, Pier Paolo Pasolini, Michel Simon, Rainer W. Fassbinder, Jean-Luc Godard, Krzysztof Kies ́ lowski, Geraldine Chaplin, Jeanne Moreau, Penélope Cruz, Spike Lee, Jim Jarmusch, Ken Loach, Sandra Bullock, Quentin Tarantino, Wim Wenders, Matt Dillon, Gus Van Sant, Aishwarya Rai, Susan Sarandon, Carmen Maura, John Malkovich, Michel Piccoli, Willem Dafoe, Marisa Paredes, Nanni Moretti, Nina Hoss, Anthony Hopkins, Ulrich Tukur, Eduardo Noriega, Gabriele Salvatores, Dani Levy, William Friedkin, David Kross, Alain Tanner, John C. Reilly, Chiara Mastroianni, Harrison Ford, Daniel Craig, Claudia Cardinale, Gérard Depardieu, Isabelle Huppert, Bruno Ganz, dieses Jahr wird Alain Delon Locarno besuchen.

Rahmenprogramme

Für die Gastronomie und Hotellerie bedeutet das Filmfestival Hochbetrieb mit vielen Spezialangeboten. Auch La Rotonda del Festival im Zentrum des grossen Kreisels von Locarno sorgt dieses Jahr wieder mit kulinarischen Angeboten und Live-Musik für Abwechslung während des Festivals.

Info

Film Festival
Piazza Grande
6600 Locarno
+41 91 756 21 21
info@pardo.ch
www.pardo.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Hotel Dell'Angelo
  • Case di sotto House & Breakfast
  • Jazz Hotel Ascona

Top Tipps in der Umgebung

Wetter

Freitag
24°
Samstag
29°
Sonntag
30°