Cardada – von oben herab

Publiziert: 24 März 2012

Cardada, ist die multidisziplinäre Freizeit-Location. Neben atemberaubenden Aussichten kommen dort oben Gleitschirmflieger, Mountain-Biker, Nordic-Walker und Wanderer auf ihre Kosten.

Mario Botta, der Tessiner Architekt, hat die im Jahr 2000 eingeweihte Luftseilbahn Orselina-Cardada entworfen. In knapp fünf Minuten schwebt sie von der Talstation auf 395 m.ü.M. zur Bergstation auf 1'340 m.ü.M., wo eine fantastische Aussicht wartet. Wer noch höher hinaus will fährt mit dem Sessellift auf die Cimetta auf 1'670 m.ü.M. hoch. Das 360-Grad-Panorama, das sich dort oben eröffnet, ist vom Besten. Es reicht vom Seebecken des Lago Maggiore bis hinauf in die Alpen, vom tiefsten Punkt der Schweiz im Maggiadelta zum höchsten, der Dufourspitze im Monte Rosa-Massiv. Verschiedene Gastbetriebe, Restaurants und Berghütten laden zum Verweilen bei Speis und Trank ein.

Am bequemsten erreicht man die Luftseilbahn nach Cardada mit der Standseilbahn, die ganz in der Nähe des SBB-Bahnhofs von Locarno-Muralto nach Orselina hinauf führt.

Info

Cardada Impianti Turistici SA
Via Santuario
6644 Orselina
+41 91 735 30 30
info@cardada.ch
www.cardada.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Orselina-Cardada
Erwachsene retour CHF 29.-, einfach CHF 24.-
Kinder von 6 - 15 retour CHF 14.-, einfach CHF 12.-
Das Halbtax-Abonnement gültig. Orselina-Cimetta
Erwachsene retour CHF 36.-, einfach CHF 30.-
Kinder von 6 - 15 retour CHF 18.-, einfach CHF 15.-.

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

0.0 km

Wetter

Sonntag
28°
Sonntag
29°
Montag
30°