Rabadan – mehr als "nur" Karneval, Konfetti und Konservenmusik

Publiziert: 29 Januar 2017

Der grösste Karneval der Südschweiz, der Rabadan, katapultiert seine verkleideten Gäste mit Live-Auftritten der Bands Eiffel 65 und Rednex zurück in die 90er Jahre. Doch auch für Traditionsbewusste und junge Trendsucher hält die Karnevalshauptstadt etwas bereit.

Zu den Höhepunkten des Rabadan gehört in diesem Jahr der 90er-Jahre-Abend am Freitag, den 24. Februar. Ab 22.00 Uhr treten im grossen Festzelt auf der Piazza del Sole die legendären Eiffel65 und Rednex auf. Eine Cover-Band wird sich später in der Nacht an die Hits von Max Pezzali und 883 wagen. Weitere Highlights sind neben der Eröffnungszeremonie am Donnerstagabend auf der Piazza Nosetto vor dem Rathaus auch der Guggenumzug am Samstagnachmittag sowie der grosse Fasnachtsumzug am Sonntag, für den gesondert eine Eintrittskarte für 10 Franken gekauft werden kann.

Der Karneval hat eine neue Königin


Dieses Jahr hat Re Rabadan, der König des Karnevals von Bellinzona, eine neue Königin. Neben Renato Dotta wird nach drei Jahren nicht mehr Diana Guidotti stehen, sondern Elisa Brenni, die schon lange Teil des Hofstaats des Karnevalskönigs ist. Doch zwischen dem 23. und dem 28. Februar wartet die Fasnacht in der Kantonshauptstadt mit noch mehr Neuerungen auf. Unter anderem gibt es ein neues Ticketing-System, das es erlaubt, die Eintrittskarten bereits zuhause auszudrucken. Damit soll der Karneval vor allem für Jüngere interessanter werden.

Bessere Sicherheitsvorkehrungen


Neu sind dieses Jahr auch die höheren Sicherheitsvorkehrungen, die das Karnevalsstädtchen schützen sollen. Dabei wird nicht mehr nur gegen betrunkene Halunken, die vandalieren und prügeln vorgegangen, auch vor Attentaten soll die Massenveranstaltung besser geschützt werden. Denn der Rabadan ist der grösste und wichtigste Karneval des Tessins. Das ausgelassene Fest, bei dem eine Verkleidung auch für Besucher Pflicht ist, kann es wirklich locker mit den Deutschschweizer Konkurrenzveranstaltungen aufnehmen.

Info

Società Rabadan
CP 2553
6501 Bellinzona
+41 91 825 08 05
info@rabadan.ch
www.rabadan.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Umzug am Sonntag CHF 10.-; Wochen-Pass für alle Tage CHF 60.-; Tages-Pass Do, Fr oder Sa CHF 30.-; Tages-Pass Mo oder Di CHF 25.-; Tickets sind sowohl bei Ticketcorner (auch online), beim Tourismusbüro als auch bei den Eingängen erhältlich

Wann

23. bis 28. Februar

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Camping Tamaro

    13.9 km

    Camping Tamaro

  • Hotel Casa Berno

Top Tipps in der Umgebung

monte-tamaro-chiesa-botta-403.jpg

Monte Tamaro

13.1 km

Wetter

Freitag
28°
Samstag
27°
Sonntag
25°