Käse über alles

Publiziert: 10 Oktober 2021

Die Kühe sind wieder im Tal, die Sennen an ihren Bürotischen, die Alphütten winterfest gemacht. Und der Käse? Der wird unter die Leute gebracht, am schönsten am Käsemarkt in Bellinzona.

Dass das Bild von Bellinzonas Altstadt jeweils am Samstag von den blau und roten Dächern der Marktstände und den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern geprägt ist, ist nichts Ungewöhnliches. Am 16. und 17. Oktober aber bestimmt ein ganz bestimmtes Produkt das Markttreiben: Es ist der Käse, und zwar derjenige Käse, der den Sommer über auf den Alpen des Tessins und des Misox hergestellt wurde und gereift ist.

Die Qual der Wahl


Damit ein Vergleich möglich ist, können die Erzeugnisse vielerorts degustiert werden. Denn Bergkäse ist nicht einfach Bergkäse, da gibt es vielerlei Variationen. Porcaresc, Cagnoi, Pesced, Sgiof oder Tenc; so verschiedenartig und wohlklingend die vielen Tessiner Alpbetriebe sind, so unterschiedlich und wohlschmeckend sind die dort produzierten Alpkäse. Machen es die Kräuter, die Höhenlage oder die Pflege? Nicht nur die Appenzeller hüten ihr Geheimnis.

Grösste Auswahl


Selbstverständlich hat auch der Ziegenkäse hier seinen Platz, denn auch Ziegen und Schafe bevölkern die steilen Tessiner Alpen und mähen dort oben die Wiesen ab. Auch der kleine Bruder des Alpkäses, die Formagella, kommt nicht zu kurz, der Alpkäse AOP als Halbhartkäse aber ist die Exzellenz der Tessiner Alpwirtschaft. Jung hat er einen süssen und delikaten Geschmack, sehr entschieden und schmackhaft, mit aromatischen Nuancen kommt er daher, wenn er über neunzig Tage gelagert wurde.

Info

Tourist Office Bellinzona
SBB Bahnhof
6500 Bellinzona
+41 91 825 21 31
bellinzona@bellinzonese-altoticino.ch

www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Wann

Samstag, 16. Oktober, 07.00 bis 21.00 Uhr, Sonntag, 17. Oktober, 09.00 bis 17.00 Uhr.

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

13.1 km

Wetter

Sonntag
16°
Sonntag
14°
Montag
14°