Verzasca Country Festival

Publiziert: 2 August 2015

Bluegrass, Banjos, Cowboyhüte und Line Dance: In Sonogno im Verzascatal fehlen nur die Pferde. Dafür sind die Harleys da.

Den musikalischen Einstieg in das elfte Verzasca Country Festival vom 8. August bestreitet um 17.00 Uhr die Sunny Mountain Grass Band. Sie spielt Bluegrass-Musik – und dies bereits seit 1988. Erfolgreiche Konzerte brachten der Schweizer Band immer wieder neue Erfahrungen und erweiterten die treue Fangemeinde. Bereits drei CDs wurden aufgenommen.
Die Country Street Dancers, welche zwei Stunden später auf der Bühne stehen, sind eine Gruppe von Liebhabern des Line Dance, welche sich mit Begeisterung für die Förderung dieses Tanzstils einsetzen. Mit ihrer Darbietung lockern sie den Konzertabend auf und sorgen für fröhliche Stimmung.

Sinnlich, selbstbewusst und turbulent


Mit diesen Worten beschreibt sich Suzie Candell, welche ihren Auftritt um 21.00 Uhr hat, selber. Tiefgründig und verspielt bahnen sich die Songs ihren Weg direkt ins Herz. Zeitgemäss, doch ohne den traditionellen Charme zu verlieren, verwebt Suzie Candell Elemente aus Country, Blues, Rock und Pop und kreiert so ihr ganz eigenes Genre. Mit ihrer Vielseitigkeit beweist Suzie Candell Offenheit, aber sie weiss auch, was sie am liebsten macht: ehrliche, handgemachte Musik – unverfälscht, mit einem Schuss Eigensinn. Mit Dominic Benz, Lukas Landis und Tom Marmier hat Suzie Candell die perfekte Besetzung gefunden, um ein temporeiches Programm, bestehend aus Cover-Songs und Eigenkompositionen, auf die Bühne zu bringen.

Musik, Tanz und Atmosphäre


Silverado New Country Band ist der Name der Gruppe, welche den Abend ab 23.00 Uhr ausklingen lässt. Es ist die Kombination aus der Frontfrau und Bandleaderin Ester Vanin und der Professionalität der Musikerinnen und Musiker, welche sie begleiten, die die Band so besonders macht. Für den Rest sorgt das vielfältige Repertoire, welches von den grossen Klassikern der Country-Musik bis hin zu den bekannten aktuellen Hits reicht.
Ab 15.00 Uhr werden die Gäste auf dem Festivalgelände mit Spielen, Barbetrieb und durchgehend warmer Küche empfangen. Ebenfalls präsent wird der Tessiner Harley-Davidson-Club sein. Der Eintritt ans Festival ist frei. Ein Gratis-Bus bringt die Heimkehrenden sicher nach Tenero zurück.

Info

Verzasca Country Festival
Centro Sportivo
6637 Sonogno
+41 79 672 68 79
verzascacountryfestival@bluewin.ch

www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

Samstag, 8. August ab 15.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Geranio au Lac
  • Camping Tamaro

    20.0 km

    Camping Tamaro

  • Hotel City Locarno

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

17.8 km

a5159374-IDB-slideshow-313.jpg

Centovallibahn

19.8 km

Wetter

Freitag
Samstag
10°