Purpurrot lockt der Merlot

Publiziert: 21 September 2014

Traditionelle "Corti" und "Grottini" laden zum Weingenuss, durch die Gassen erklingt Musik, der Risotto ist angerichtet.

Wie kaum ein anderes Volksfest in der Region bringt die Sagra dell'uva alljährlich Tausende von Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern nach Mendrisio. Die Südtessiner Ortschaft kleidet sich zu diesem Anlass herbstlich bunt. Ein grosser Markt, Musik und Unterhaltung runden die dreitägige Veranstaltung ab. Herzstück des Winzerfests sind die zu diesem Zweck in gemütliche Weinlokale umgewandelten Innenhöfe und Keller (corti und grottini).

Trauben, mit Füssen getreten


Tradition wird an Mendrisios Weinfest gross geschrieben. Bei einem Bummel durch die Gassen lässt sich Tessiner Brauchtum entdecken. Typische Bandella-Klänge umrahmen den Markt mit Kunsthandwerk. Gastronomische Spezialitäten wie Risotto mit Luganighe oder würziger Alpkäse helfen gegen knurrende Mägen. Ein Glas Merlot schmeichelt Gaumen und Gemüt. Den Kindern ist es vorbehalten, die Trauben nach ursprünglicher Art – nämlich mit den Füssen stampfend – in Wein zu verwandeln. Die pigiatura, das Keltern, findet am Samstag und Sonntag jeweils ab 15.00 Uhr auf der Piazza del Ponte statt. Weiter erklingt allabendlich auf der Piazzale alla Valle Musik zum Mittanzen. Die corti und grottini öffnen am Freitag ab 19.00 Uhr, an den darauffolgenden Tagen ab 10.00 Uhr vormittags.

Tradition wird weitergeführt


Seinen Ursprung hat das Traubenfest 1944 in Balerna. Nachdem in Mendrisio der Mercato coperto, die überdachte Markthalle, gebaut wurde, zog die Veranstaltung in den regionalen Hauptort um. Doch die Mauern der Markthalle hat das Fest längst gesprengt. Mittlerweile wird jeweils der gesamte Dorfkern am letzten Wochenende des Monats September für das Weinfest herausgeputzt. Lokale Kultur- und Sportvereine kümmern sich um die Verpflegungsstände und Restaurants und bieten verschiedenste Produkte aus der Gegend an. Im Mendrisiotto ist auch noch die echte Gazzosa, das Süssgetränk in der typischen Bügelflasche, erhältlich.

Sicher ans Winzerfest und wieder nach Hause


Zusammen mit den Bus- und Bahnbetrieben haben die Veranstalter des Traubenfestes von Mendrisio verschiedene Sonderangebote und zusätzliche Fahrten organisiert. Im Eintritt zum Fest (8 Franken) ist für im Tessin Wohnhafte die Reise nach und von Mendrisio inbegriffen. Der Fahrdienst Nez Rouge bringt an allen drei Tagen bzw. in den Nächten der Sagra dell'uva die wegen Übermüdung oder Alkohol fahruntüchtigen Lenker und ihre Wagen nach Hause.

Info

Altstadt Mendrisio
6850 Mendrisio
+41 91 641 30 50
info@sagradelluva.ch
www.sagradelluva.ch
www.mendrisiottoturismo.ch
www.ticino.ch

Preis
CHF 8.–

Wann

26. bis 28. September Freitag: ab 18.00 Uhr Samstag/Sonntag: ab 10.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano

    13.1 km

    The View Lugano

  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

Fox-Town-17839-TW-Interna.jpg

FoxTown

0.8 km

Wetter

Freitag
22°
Freitag
21°
Samstag
21°