Mountainbike am Monte Tamaro

Publiziert: 2 April 2018

Das zweitägige MTB-Happening bei Rivera hat Spitzen-Fahrer wie Schurter, Neff oder Absalon auf der Startliste stehen.

Die Region des Monte Ceneri wird am 7. und 8. April zum Mekka des Mountainbike-Sports. Auf Initiative des Velo Clubs Monte Tamaro finden auf den Rundkursen nördlich von Rivera Rennen für jede Alterskategorie und Stärkeklasse statt. Zur Veranstaltung werden rund 7'000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus über 16 Nationen erwartet.

Bekannte Namen aus dem In- und Ausland


Neben vielen Freizeit-Bikerinnen und -Bikern haben sich auch namhafte Sportler-Persönlichkeiten zur Tamaro Trophy angemeldet: Die Schweiz wird durch die UCI-Weltranglistenerste Jolanda Neff und wahrscheinlich durch den sechsfachen Weltmeister und Olympiasieger Nico Schurter vertreten sein. Seine Teilnahme bereits zugesagt hat Schurters ewiger Rivale, der Franzose Julien Absalon. Aus dem Tessin strebt Filippo Colombo in der Kategorie U23 den Sieg vor heimischem Publikum an.

Spektakel fürs Publikum


Die Rennen finden auf einem knapp 500 Meter langen Rundkurs nördlich von Rivera statt, der durch neue Elemente, wie bspw. einen "Rock Garden", ergänzt wurde und für die Zuschauer gut zu überblicken ist. In der Buvette sind jeweils ab 11.00 Uhr Pasta und Grill-Spezialitäten erhältlich. Die Tamaro Trophy bildet den Auftakt zum Proffix Swiss Bike Cup, der über acht Etappen durch die gesamte Schweiz führt und Ende September in Lugano endet.

Info

Tamaro Trophy
Velo Club Monte Tamaro
6802 Rivera
+41 58 866 66 00
info@tamarotrophy.ch
www.tamarotrophy.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wann

Samstag und Sonntag, 7. und 8. April; Rennen ab 10.30 Uhr bzw. 09.00 Uhr

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

2.9 km

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

10.0 km

Wetter

Freitag
27°
Samstag
23°
Sonntag
25°