Starsvoices singen in Locarno

Publiziert: 2 Oktober 2016

Mitfiebern erwünscht: Bei der Endrunde des Wettstreits für Nachwuchssänger treten auch junge Schweizer Talente an.

Hier spielt sie, die Zukunftsmusik: Beim Finale des 5. Internationalen Gesangswettbewerbs für junge Künstler im Teatro Locarno kämpfen 24 Finalisten um die Spitzenplätze am Sternenhimmel von Starsvoices 2016. Die Sängerinnen und Sänger rekrutieren sich aus der Crème de la Crème von Gesangs-Castings in neun Nationen. Zu den Glücklichen gehören gleich mehrere Nachwuchstalente aus der Schweiz. Vertreten sind auch werdende Stars aus dem Nachbarland Italien, ausserdem aus Bulgarien, Holland, Malta, Rumänien und Spanien sowie aus dem fernen Australien und der Dominikanischen Republik.

Alte Profis, junge Hasen


Aus den drei Kategorien Bambini (6 bis 11 Jahre), Ragazzi (12 bis 14 Jahre) und Giovani (15 bis 18 Jahre) wählt eine achtköpfige musikalische Fachjury unter Leitung von Filippo Muscara im Teatro di Locarno jeweils den ersten, zweiten und dritten Platz. Beurteilt werden Intonation, Interpretation und Bühnenpräsenz.

Spezialpreis, Show und Special Guests


Doch bekanntlich sind Fachleute und Laien nicht immer einer Meinung. Deshalb wird ausserhalb des Song Contests auch ein Teenager-Tribunal einen Spezialpreis verleihen. Noch attraktiver wird die Veranstaltung durch die Auftritte renommierter Gäste, unter ihnen Patric Scott, Sänger des Musicals "Titanic", Mime Roberto Gerbolés, Rapper Nico, die Electro-Pop-Band Shadow sowie die Schweizer Hiphop-Meisterinnen der Tanzgruppe Sunshine.

Info

Teatro di Locarno
Largo Zorzi 1
6600 Locarno
+41 91 756 10 93
info@ascona-locarno.com
www.starsvoices.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Verschiedene Preiskategorien

Wann

Samstag, 8. Oktober, ab 19.30 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel City Locarno
  • Hotel Geranio au Lac
  • Hotel Ascovilla

Top Tipps in der Umgebung

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

0.9 km

Wetter

Freitag
Samstag
11°