Bei Palimpsest bleiben Zuschauer draussen

Publiziert: 31 Dezember 2020

Smartphone und Kopfhörer laden zum virtuellen Tanz auf Theatermauern.

Das Teatro Sociale macht weiter und immer weiter. Nicht im Innern des Gebäudes – das lassen die Beschränkungen nicht zu –, aber im Innern der Köpfe. Dort wachsen Ideen, auch für die unterschiedlichsten Formen von Zusammenarbeit. Der neueste Streich ist Palimpsest Bellinzona. Mit einem Palimpsest hat diese Initiative gemein, dass sich durch den Einsatz von Hilfsmitteln eine Oberfläche verändert, aus Bestehendem etwas Neues wird.

Von aussen zu erleben


Es handelt sich um eine Installation im Aussenbereich des Theaters, die Klang und Choreografie vereint und mit dem Smartphone erlebbar ist. Konzipiert hat sie Nicole Seiler von der gleichnamigen Tanzkompagnie in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Margherita Saltamacchia und der Performerin Camilla Parini. Palimpsest Bellinzona ist rund um die Uhr abrufbar und dauert rund 15 Minuten. Was man dafür braucht, sind neben dem Smartphone Kopfhörer und die über diese Webseite herunterzuladende App.

Von drinnen gestreamt


Palimpsest Bellinzona ist nicht die einzige Initiative, mit der das Theater auf die Schliessung reagiert. Am Donnerstag, 14. Januar, kann über Livestream die Performance Semplici parole von und mit Flavio Stroppini verfolgt werden.

Info

Teatro Sociale
Piazza Governo 11
6500 Bellinzona
+41 91 820 24 44
info@teatrosociale.ch
www.teatrosociale.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Kostenlos

Wann

Palimpsest jederzeit, "Semplici parole" am 14. Januar ab 18.00 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Hotel Tesserete

    14.4 km

    Hotel Tesserete

  • Garten Hotel Dellavalle

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

12.8 km

Wetter

Samstag
Samstag
Sonntag