Lauschen in der Chiesa Collegiata in Bellinzona

Publiziert: 24 April 2022

Zum Auftakt des in verschiedenen Kirchen stattfindenden Orgelfestivals Antegnati konzertiert Irene De Ruvo.

Die Orgel der Collegiata von Bellinzona wurde 1588 von Graziadio Antegnati gebaut. Er gehörte einer Familie von Orgelbauern aus Brescia an, die über sieben Generationen hinweg Instrumente baute und instand hielt. Giuseppe Serassi, ebenfalls ein Meister dieses Fachs, bezeichnete Graziadio Antegnati als “den genauesten und vollkommensten in dieser Kunst unter den vielen aus dieser illustren Familie”. Die Orgel in Bellinzona ist ebenfalls fast vollkommen: In ihr befinden sich noch achtzig Prozent der Originalpfeifen und verzücken nach wie vor Liebhaber dieses Instruments.

Von Italien nach Japan


Am nächsten Sonntag erklingt die Antegnati-Orgel wieder, und zwar anlässlich des Auftakts des gleichnamigen Festivals. Dieses erste Konzert spielt die italienische Organistin und Musikwissenschaftlerin Irene de Ruvo. De Ruvo hat sich auch international einen Namen gemacht, wurde 2013 nach Japan eingeladen. Dort gab sie Konzerte und erteilte Unterricht zur Interpretation der barocken Orgelmusik. Zu hören sind am 1. Mai unter anderen Werke von Giovanni Battista Dalla Gostena, Johann Jacob Froberger und Jan Pieterszoon Sweelinck.

Von der Collegiata in die Chiesa San Biagio


Weiter geht das Festival Antegnati an den folgenden drei Sonntagen in drei verschiedenen Kirchen. Am 8. Mai greift Stefano Molardi, begleitet vom Barockensemble Les Goûts-Réunis, in der Kirche San Biagio im Bellenzer Stadtteil Ravecchia in die Tasten, am 15. Mai kehrt die Reihe in die Collegiata zurück; diesmal konzertiert der 1998 geborene Pianist und Organist Ismaele Gatti. Zum Abschluss geht es in die Kirche Sant’Ambrogio in Lodrino. Organist ist der Tessiner Andrea Pedrazzini.

Info

Chiesa Collegiata
Salita alla Motta
6500 Bellinzona
+41 91 825 21 31
bellinzona@bellinzonese-altoticino.ch

www.bellinzonaevalli.ch
www.ticino.ch

Preis
Eintritt frei

Wann

Sonntag, 1. Mai, 17.00 bis 18.30 Uhr; weitere Konzerte zur selben Zeit an den folgenden drei Sonntagen (am 15. Mai ebenfalls in der Collegiata in Bellinzona, am 8. Mai in der Chiesa di San Biagio in Bellinzona, am 22. Mai in der Chiesa Sant’Ambrogio, Lodrino, Riviera)

Wo

Hotels

  • Hotel San Bernardo***
  • Hotel Garni Du Lac***
  • Jazz Hotel Ascona***

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

13.0 km

Wetter

Sonntag
18°
Sonntag
24°
Montag
21°