"Oldies" zu Land und zu Wasser

Publiziert: 7 September 2014

Morcote bildet die malerische Kulisse zum Meeting der Oldtimerfahrzeuge, Dampfboote und Wasserflugzeuge.

Ein Stelldichein der besonderen Art gibt es an diesem Wochenende am Luganersee zu bewundern: Oldtimerfahrzeuge, Wasserflugzeuge und mit Dampf betriebene Boote tummeln sich auf den Plätzen von, auf dem See vor und am Himmel über Morcote. Die Darbietungen zu Land, zu Wasser und in der Luft lassen die Herzen grosser und kleiner Oldtimer-Fans höher schlagen.

Wasserflugzeuge laden zum Rundflug


Das Programm der Veranstaltung vor der malerischen Kulisse des Ceresio-Dorfes wurde in den vergangenen Jahren stetig erweitert. Morcote feiert am Sonntag die fünfte Ausgabe des Old Timer Day mit alten Motorrädern, Automobilen, Amphibien- und Militärfahrzeugen, Lastwagen und Traktoren. Dazu kommt heuer zum zweiten Mal ein vom Club Nautico di Morcote organisiertes Treffen mit Dampfbooten unterschiedlichster Baujahre. Für Freitag werden auch die ersten Wasserflugzeuge zum 3. internationalen Meeting am Luganersee erwartet. Dieses dauert drei Tage und hat unter anderem Passagierflüge im Angebot stehen. Interessierte melden sich direkt vor Ort für den Check-in.

Feuerwerk und Flugkünste


Einer der Höhepunkte der Veranstaltung von Morcote findet jedoch auf der anderen Seite der Grenze, im italienischen Porto Ceresio, statt. Dort steigt am Samstagabend ab 22.45 Uhr ein grosses Feuerwerk. Ausserdem finden ein Treffen mit Oldtimer-Traktoren und ein Markt statt. Zu diesem Anlass und am darauf folgenden Sonntag verkehrt ein Verbindungsschiff zwischen dem Tessiner und dem italienischen Ufer. Über dem See zwischen Morcote und Porto Ceresio zeigen am Sonntag ab 15.30 Uhr die Tessiner P3 Flyers ihre Künste. Sie haben heuer bereits an der Airshow zum Flugplatzjubiläum von Locarno-Magadino, beim Jubiläumsanlass der Pilatus Flugzeugwerke in Buochs (NW) und bei der Air 14 in Payerne für Aufsehen gesorgt.

Altes wird neu gelernt


Anlässlich des Old Timer Day in Morcote lebt am Sonntag auch alte Handwerkskunst wieder auf. Kunsthandwerker aus dem Tessin und aus Italien zeigen dem Publikum ihr Können. Am Markt sind unter anderem Holzschnitzer, Korbflechter, Steinbildhauer und Keramikkünstler bei der Arbeit zu beobachten. Ein Touristenzug verbindet den Parkplatz "Caccia" mit Morcotes Seepromenade. Die Veranstaltung vom Sonntag findet nur bei guter Witterung statt. Über die Durchführung des Events wird am Samstag ab 20.00 Uhr über Internet informiert.

Info

Lugano Turismo – Info Point Morcote
Riva dal Garavell
6922 Morcote
+41 58 866 49 60
morcote@luganoturismo.ch
www.morcoteturismo.ch
www.luganoregion.com
www.ticino.ch

Wann

13./14. September: Samstag ab 18.00 Uhr Sonntag ganzer Tag

Wo

Hotels

  • Resort Collina d'Oro
  • The View Lugano
  • Hotel Walter au Lac Lugano

Top Tipps in der Umgebung

melide-swissminiatur-1747-0.jpg

Swissminiatur

4.1 km

Wetter

Freitag
32°
Freitag
26°
Samstag
25°