Michelangelo Pistolettos Werk

Publiziert: 30 Mai 2021

Eine Ausstellung in Ascona widmet sich dem Maler, Aktions- und Objektkünstler Michelangelo Pistoletto.

Das Museo Comunale d’Arte Moderna in Ascona richtet bis zum 26. September die Retrospektive Die Wahrheit von Michelangelo Pistoletto. Vom Spiegel zum Dritten Paradies aus. Gezeigt werden über 40 Werke – Gemälde, Spiegelbilder, Installationen und seltene Archivfotos – aus den Jahren 1958 bis 2021. Es handelt sich um die umfangreichste Ausstellung Pistolettos, die je in der Schweiz umgesetzt wurde.

Kunst und Alltag vereint


Der 1933 im piemontesischen Biella geborene Maler, Aktions- und Objektkünstler sowie Kunsttheoretiker zählt zu den Hauptvertretern der Arte Povera, die typischerweise mit räumlichen Installationen aus "armen", also alltäglichen Materialien arbeitet. Dabei befasst er sich überwiegend mit der Thematik der Reflexion und der Vereinigung von Kunst und Alltag als Gesamtkunstwerk.

Vom Spiegelbild zum Paradies


Die Ausstellung führt durch die Entwicklungsgeschichte Pistolettos von seinen Quadri specchianti (Spiegelbilder) über die kollektiven Aktionen und theatralischen Performances der Sechzigerjahre bis hin zu seinen neuesten Werken. Ergänzt wird sie unter dem Namen Drittes Paradies durch eine Installation aus geschliffenen Steinen auf dem kulturträchtigen Monte Verità und einem Land-Art-Werk aus rund neunzig Pflanzen im Park des Museums Castello San Materno, in dem den ganzen Sommer über Konzerte, Tanz-, Theater- und Filmaufführungen geplant sind.

Info

Museo Comunale d'Arte Moderna
Via Borgo 34
6612 Ascona
+41 91 759 81 40
museo@ascona.ch
www.museoascona.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Preis
Museo Comunale d’Arte Moderna: Erwachsene CHF 15.-, ermässigt CHF 10.-; Museo Castello San Materno: Erwachsene CHF 10.-, ermässigt CHF 7.-; Kombiticket für beide Museen: Erwachsene CHF 17.-, ermässigt CHF 12.-; für Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei; die Installation auf dem Monte Verità ist frei zugänglich

Wann

Bis 26. September, Öffnungszeiten des Museo Comunale d'Arte Moderna: jeweils von Dienstag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr, am Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr und am Sonntag und an Feiertagen von 10.00 bis 16.00 Uhr offen; Öffnungszeiten des Museo Castello San Materno: Donnerstag bis Samstag von 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr, Sonntag und Feiertage von 14.00 bis 16.00 Uhr

Wo

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

ascona-monte-verita-1746-0.jpg

Monte Verità

0.4 km

locarno-lido-locarno-piscine-interne-317.jpg

Lido Locarno

2.8 km

Wetter

Donnerstag
Freitag