Fussballzauberer in Bellinzona

Publiziert: 24 März 2013

Aus drei Kontinenten reisen acht Under 18-Mannschaften ans traditionelle Oster-Fussballturnier nach Bellinzona.

Zum 73. Mal schon wird dieses Jahr zwischen dem 28. März und dem 1. April das internationale Oster-Fussballturnier Under 18 in Bellinzona ausgetragen. Seinen Anfang nahm der beliebte Sportwettbewerb während des Zweiten Weltkrieges im Jahr 1941. Das war auch der Grund, weshalb es den Organisatoren nicht sofort möglich war, ausländische Clubs in die Tessiner Hauptstadt einzuladen. Anfänglich nahmen nur Schweizer Vereine teil. Erst 1946 reisten Equipen aus dem Ausland an; das erste internationale Turnier gewann der FC Internazionale di Milano. Das immer bekannter werdende Turnier trug dazu bei, dass auch die technische Qualität des Wettbewerbs laufend zunahm. Heute steht es unter dem namhaften Patronat der FIFA.

Acht Mannschaften aus drei Kontinenten


Neben dem Gastgeber, dem AC Bellinzona, wirken heuer zwei weitere Schweizer Mannschaften mit: der FC Lugano und der FC Basel. Aus Italien kommen der CFC Genoa, aus Kroatien Hajduk Spalato und aus Spanien Atletico Madrid ans Osterturnier in die Südschweiz. Mit Spannung werden auch die Gäste aus Südamerika erwartet. Die Jungstars aus Argentinien und Brasilien sorgen regelmässig für magische Fussballmomente. Erstmals dabei ist eine Mannschaft vom Schwarzen Kontinent. Die jungen Ballzauberer reisen vom ostafrikanischen Staat Simbabwe nach Bellinzona. Die Qualifikationsspiele werden ab Donnerstag, 28. März an verschiedenen Orten des Tessins ausgetragen, während die Halbfinalpartien und der Match um Rang drei am 31. März im Stadio in Bellinzona durchgeführt werden. Zum grossen Finale wird selbstverständlich auch im Heimstadion des Gastgebers angepfiffen und zwar am Montag, 1. April um 20.30 Uhr.

Billette im Vorverkauf


Die Einrittskarten sind im Vorverkauf an folgenden Stellen erhältlich: am Sitz des AC Bellinzona am Viale Stazione 11 (Tel. +41 91 825 27 17), im Bellenzer Tourismusbüro im Palazzo Civico (Tel. +41 91 825 21 31) oder im Hotel Internazionale in der Nähe des Bahnhofs der Tessiner Hauptstadt (Tel. +41 91 825 43 33). Den Besitzern einer 100-fränkigen Tribünenkarte wird nicht nur der freie Eintritt zu allen Turnierspielen gewährt, sondern auch der Zugang zur Haupttribüne des Stadio Comunale in Bellinzona. Die 50-fränkige Platzkarte berechtigt die Besucher hingegen zum Gratiseintritt aller Turnierpartien. Die Karten können via E-Mail unter folgender Adresse bestellt werden: segretariato@torneobellinzona.ch.

Info

Torneo Bellinzona
Stadio Comunale Bellinzona
6500 Bellinzona
+41 91 825 27 17
segretariato@torneobellinzona.ch
www.torneobellinzona.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Eintrittskarte à CHF 100.- gewährt freien Eintritt zu allen Turnierspielen und zur Haupttribüne im Stadio Comunale Bellinzona, Eintrittskarte à CHF 50.- gewährt freien Eintritt zu allen Turnierspielen.

Wann

Qualifikationsspiele Do, 28. März - Sa, 30. März in Bellinzona, Tesserete, Ascona, Magadino, Morbio Inferiore So, 31. März, Halbfinal-Spiele Bellinzona 16.00 Uhr erstes Halbfinal 17.30 Uhr zweites Halbfinal Mo, 1. April, Final-Spiele Gorduno 11.00 Uhr Spiel 7./8. Rang 14.00 Uhr Spiel 5./6. Rang Bellinzona 18.30 Uhr Spiel 3./4. Rang 20.30 Uhr grosses Finale

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Camping Tamaro

    13.9 km

    Camping Tamaro

  • Hotel Geranio au Lac

Top Tipps in der Umgebung

monte-tamaro-chiesa-botta-403.jpg

Monte Tamaro

13.4 km

Wetter

Donnerstag
Freitag