World Cup Final in Magadino

Publiziert: 16 Oktober 2016

Nach fünf Etappen in fünf europäischen Ländern treffen sich die Springerinnen und Springer zum Weltcup-Abschluss im Tessin.

Erst heben sie sich als bunte Punkte vom Himmelsblau ab. Dann werden sie immer grösser und grösser: Die paracadutisti, wie die Fallschirmspringer auf Italienisch heissen. Der Flugplatz von Locarno-Magadino ist so etwas wie das Mekka für sie in der Schweiz. Und das dortige Paracentro ein Garant für Abenteuer und Action. Am Wochenende treffen sich am Nordende des Lago Maggiore die besten Skydiver aus Europa zum grossen Finale der Parachute World Cup Series.

Sechs Etappen in sechs Ländern


Nach Rijeka in Kroatien, Lesce in Slowenien, Peiting in Deutschland, Belluno in Italien und Thalgau in Österreich ist nun Locarno an der Reihe. 41 Teams und 14 Einzelspringer haben sich zum Wettkampf angemeldet. Damit ist die Veranstaltung "fully booked". Das Weltcup-Finale lockt Springerinnen und Springer aus verschiedensten europäischen Ländern – u.a. aus Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Kroatien und Slowenien –, aber auch aus Katar ins Tessin. Der Donnerstag steht für Trainingssprünge zur freien Verfügung. Ab Freitag wird es ernst: Pilatus Porter bringen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die gewünschte Höhe.

Mit Präzision und Können


Gestartet wird am Freitag und Samstag ab 7.45 Uhr, am Sonntag ab 8.15 Uhr. Können alle sechs Zielsprünge ausgeführt werden, zählen für das Gesamtresultat die besten fünf. Bei fünf Sprüngen werden vier gewertet. Um den Wettkampf erfolgreich durchführen zu können, muss mindestens viermal gesprungen werden. Die besten drei Herren und Damen, Junioren und Senioren sowie die besten drei Teams erhalten eine Auszeichnung. Dass Fallschirmspringen nicht zu den lukrativsten Sportarten zählt, zeigt ein Blick auf die Preisgelder: Das beste Team erhält 1'500 Euro, der beste Einzelspringer 250 Euro. Die Reisekosten dürften damit knapp gedeckt werden können.

Info

World Cup Series Final – Para Centro Locarno SA
Via Aeroporto 1
6596 Gordola
+41 91 745 26 51
info@paracentro.ch
www.yellowtarget.ch
www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wann

Freitag bis Samstag, 21. bis 23. Oktober

Wo

Hotels

  • Camping Tamaro
  • Hotel Casa Berno
  • Hotel & SPA Internazionale

Top Tipps in der Umgebung

monte-tamaro-chiesa-botta-403.jpg

Monte Tamaro

5.2 km

Wetter

Donnerstag
21°
Freitag
21°