Auf Eis laufen

Publiziert: 30 November 2022

In dieser Saison ist Eis heiss umstritten, sofern der Winter sich nicht von der gewohnt eiskalten Seite zeigt. Dennoch sind vielerorts die üblichen Eisfelder als Publikumsmagnete ins Vorweihnachtsprogramm aufgenommen worden.

Die 17. Auflage von Locarno on Ice mit Winterdörfchen und Eisbahn läuft bereits mit den üblichen Rahmenveranstaltungen. Aus Energiespargründen ist die Eröffnung der Eisbahn auf den 2. Dezember hinausgeschoben worden. Auch in Bellinzona kann man sich auf der Piazza del Sole eine vorweihnächtliche Rutschpartie mitten in der Stadt gönnen. Auch dieses Vergnügen beginnt am Freitag, 2. Dezember.

Eis am See


Auch in Melide wird das beliebte Weihnachtsdorf am Seeufer in der malerischen Umgebung des Strandbads wieder aufgebaut. MelideIce, das bereits zum zehnten Mal stattfindet, ist ein Treffpunkt für Jung und Alt auf der über fünfhundert Quadratmeter grossen Natureisbahn mit Blick auf den See und die umliegenden Berge, und das breite Angebot an Speisen und Getränken lässt vergessen, dass das Rahmenprogramm in diesem Jahr weggelassen wird.

Eis in der Halle


Natürlich gibt es auch Eisfelder, im Freien oder in Eishallen, die nicht nur um die Weihnachtszeit betrieben werden. Auf denen können zukünftige Eishockey- und Eislauf-Champions trainieren und sich all jene spielerisch sportlich betätigen, die sich sogar auf dem Glatteis wohlfühlen. Es sind nicht nur die Kinder, die Spass beim Eislaufen haben. Ein Spiel einer Tessiner Hockeymannschaft zu besuchen, ist ebenfalls ein Erlebnis, das man mindestens einmal im Leben ausprobiert haben sollte.

Info

Ticino Turismo
Via Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona

info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wann

Locarno on Ice, Natale in città Bellinzona und MelideIce: 2. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023

Hotels

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

12.6 km

Wetter

Freitag
16°
Samstag
17°