Film ab für Castellinaria

Publiziert: 31 Oktober 2014

Obwohl es Kinder- und Jugendfilmfestival heisst, werden abends jeweils spannende Filme für erwachsene Kinofans vorgeführt.

Was einst als Kinder- und Jugendfilmfestival begann, ist selber erwachsen geworden. Die Castellinaria mit ihren Kinovorführungen im Espocentro Bellinzona wird in drei Jahren 30. Die 27. Ausgabe findet vom 15. bis zum 22. November dieses Jahres statt und bietet ein attraktives Filmprogramm mit mit über zwei Dutzend Schweizerpremieren und zwei internationalen. Heute ist es ein Filmfestival nicht nur mit Filmen für Junge, sondern auch mit jungem Film. Es gibt zwei Wettbewerbssektionen, "6-15" und "16-20", sowie die Piccola rassegna, die "kleine Reihe", mit Chaplin-Klassikern. Neben diesen und den Filmen am Abend ist auch ein spannendes Rahmenprogramm geboten. So findet unter anderem der Workshop "Die Theaterkritik" mit dem Theaterkritiker der Neuen Zürcher Zeitung statt (Anmeldungen auf segretariato@castellinaria.ch), und auf dem Castelgrande wird im Rahmen des Filmfestivals die Ausstellung "Aspettando i Lumière" eingerichtet.
Für die Eintritte gibt es verschiedene Preiskategorien.

Mehr Budget


Bereits das vergangene Filmfestival hatte ein Investitionsvolumen von rund 293'000 Franken, was immer noch als Low-Budget-Unternehmung gilt; für das diesjährige rechnet man mit rund 307'000 Franken. Deshalb suchen die Veranstalter weitere Gönner und Sponsoren sowie weitere Finanzquellen. "Damit das Festival auch künftig weder auf prominente Gäste verzichten muss, die für das junge Publikum wichtig sind. Und damit wir auch nicht auf gute Filme verzichten müssen", erklärt Festivalpräsident Gino Buscaglia. Zumal der Besucher-Zustrom an der 26. Ausgabe um rund 1'000 Personen zugenommen habe.

Von Bellinzona nach Lecco


Künftig wird die Castellinaria von Bellinzona, nennen wir es das Jungfilmfestival, noch enger mit der Cineteca von Mailand zusammenarbeiten. Von dort konnten schon besondere Raritäten gezeigt werden. Eine gemeinsame Projektion zielt auf die Expo 2015 in Mailand. Die Dezentralisierung der Vorführungen im Kanton habe sich ebenso mit mehr Besucherinnen und Besuchern ausbezahlt, wie die Vorführungen ex muros im Kanton Jura, in Mailand (I) und in der italienischen Provinz Lecco, die das Filmfestival mit ihren 18 Gemeinden weiter hinaus in die Welt trägt.

Info

Espocentro – Castellinaria
Via Cattori 3
6500 Bellinzona
+41 91 825 28 93
segretariato@castellinaria.ch
www.castellinaria.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Wann

15. bis 22. November

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Camping Tamaro

    13.2 km

    Camping Tamaro

  • Hotel Casa Berno

Top Tipps in der Umgebung

monte-tamaro-chiesa-botta-403.jpg

Monte Tamaro

12.7 km

Wetter

Freitag
27°
Freitag
28°
Samstag
27°