Ein Fest für Filmfans: Castellinaria

Publiziert: 20 Oktober 2019

32 Jahre alt ist das junge Festival bereits. Und überzeugt nicht nur mit Filmen, sondern auch dem Nebenher. Etwa einer Ausstellung über Filmlocations.

Für filmbegeisterte Kinder und Jugendliche – aber auch erwachsene Kinofans – sind die nächsten Wochen eine Zeit der Vorfreude. Das 32. internationale Filmfestival für junges Kino steht fast in den Startlöchern. Am Samstag, dem 16. November geht's los, und es hält wie üblich viele Entdeckungen und Überraschungen bereit. So wird, besonders bei den Abendvorführungen, immer mal wieder der Teppich für bekannte Regisseure oder Schauspieler ausgerollt. Wobei es im Espocentro viel familiärer und ungezwungener zugeht als beispielsweise beim glamourösen Festival in Locarno. Aber gerade dieses Ungekünstelte, Ungezwungene macht Castellinaria so besonders.

Märchenhafte Erzählung mit tollen Bildern


Einer der Filme, der schon jetzt fest auf dem Programm vermerkt ist, ist La volpe e la bambina des Oscar-gekrönten Regisseurs Luc Jacquet (2007). Über den Verlauf der vier Jahreszeiten hinweg erzählt er in einer fiktiven Geschichte mit dokumentarischem Ansatz die Geschichte einer Annäherung zwischen einem Fuchs und einem naturverliebten Mädchen. Faszinierend sind dabei die Landschafts- und Tieraufnahmen.

Filmlocation Südschweiz


Natürlich gibt es wie immer ein Rahmenprogramm. Zu dem gehört ein Workshop mit Benjamin Morard und Frederic Siegel, die den Swiss Youth Award 2019 gewonnen haben. Oder die in Zusammenarbeit mit der Ticino Film Commission entstandene Ausstellung "Location Ticino", die Besucherinnen und Besuchern unter anderem dank Augmented reality Filmszenen erleben lässt. 136 Filme wurden nämlich seit 1915 im Tessin gedreht – darunter Die schwarzen Brüder von Xavier Koller, "Lionel" von Mohammed Soudani und natürlich die berühmte Anfangsszene von "GoldenEye" mit Pierce Brosnan.

Info

Castellinaria – Festival internazionale del cinema giovane
Via Cattori 3
6502 Bellinzona
+41 91 825 28 93
segretariato@castellinaria.ch
www.castellinaria.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Die Einzeleintrittspreise variieren; siehe Webseite. Eine Tageskarte kostet CHF 45.-, ein Abo für Erwachsene CHF 120.-, für Studierende/ AHV CHF 80.-

Wann

Samstag, 16. bis Samstag, 23. November

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Hotel Tesserete

    14.6 km

    Hotel Tesserete

  • Garten Hotel Dellavalle

Top Tipps in der Umgebung

Parco-Avventura-Monte-Tamaro-24269-TW-Interna.jpg

Monte Tamaro

12.7 km

Wetter

Freitag
Samstag
Sonntag