Fortschrittliche Events im Südkanton

Publiziert: 2 Oktober 2022

Das Festival Veg Vegan und das Adventure Travel World Summit räumen mit Vorurteilen auf.

Luganighetta mit Risotto, Gitzi aus dem Ofen, Kaninchen mit Polenta, der Wirz-Schweine-Eintopf Cazzöla, ein Teller mit Pancetta, Rohschinken und Salami – alles typisch tessinerisch. Aber keinesfalls vegetarisch. Und schon gar nicht vegan. Doch gerade die jüngeren Generationen haben immer mehr Appetit auf pflanzliche Produkte. Viele ernähren sich ohne Fleisch und Fisch oder verzichten gänzlich auf tierische Produkte, auch auf Honig oder Eier. Und so gibt es auch in Restaurants immer mehr vegane und vegetarische Optionen. Tessiner Lokale schliessen sich dem Trend an.

Entgegen der Salat-Klischees


Bis zum 10. Oktober findet sogar das erste gastronomische Festival Ticino Veg Vegan statt. Um die 40 Restaurants im ganzen Kanton machen mit. Die Köchinnen und Köche, denen die Vielfalt des Tessins sowieso erlaubt, viele Kräuter und viel Gemüse zu verwenden, haben Rezepte kreiert, die herkömmliche Salate und Gemüsepfannen in den Schatten stellen. Vegetarier und Veganer – und alle, die neugierig sind – werden mit Gerichten verwöhnt wie Kartoffel- und Farina-bóna-Gnocchi mit Gemüse und Salbei oder Soja-Entrecote mit Steinpilzen, gebratenem Gemüse und Kaffir-Limettenblättern. Die Liste mit allen teilnehmenden Lokalen und den Gerichten findet sich hier.

Die Abenteuerwelt trifft sich in Lugano


Das Tessin ist aber nicht nur ein Kanton, der jeden begrüsst, wie er is(s)t. Er zeigt sich auch bei einem anderen Event zukunftsorientiert: Das Veg Vegan Festival ist in Verbindung mit der ATWS-Konferenz (Adventure Travel World Summit) organisiert worden, die bis Donnerstag in Lugano abgehalten wird. Über 750 Teilnehmende aus allen Bereichen der Abenteuerreisebranche treffen sich; von Ausrüstern über Reiseveranstalter bis zu Influencern. Die Konferenz soll unter anderem nachhaltige Tourismusideen liefern, Aktivitäten wie Stand-Up-Paddeln auf dem Luganersee oder MTB-Touren auf dem Monte Brè sollen andere inspirieren. Und zeigen, dass Tourismus und Nachhaltigkeit durchaus zusammenpassen.

Info

Festival Ticino Veg Vegan
ganzes Tessin

+41 91 961 83 11
ticinoatavola@gastroticino.ch
ticinoatavola.ch
www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wann

Das Festival Ticino Veg Vegan findet bis zum 10. Oktober in rund 40 Restaurants im ganzen Tessin statt. Die ATWS-Konferenz richtet sich an Tourismusfachleute.

Wetter

Freitag
10°
Samstag
13°
Sonntag
12°