Zum Beispiel Kunst

Publiziert: 30 November 2022

Wenn das Seeufer höchstens noch zu Winterspaziergängen verleitet, laden die Museen zum Verweilen und Innehalten ein. Kunstgenuss in den Museen ist sowohl in Ascona als auch in Locarno ein beschaulicher Zeitvertreib.

In Ascona zeigt das Museo comunale dell'arte moderna, das Museum für moderne Kunst, noch bis zum 8. Januar die Ausstellung Assembling Thoughts mit Werken der ukrainischen Künstlerin und eingebürgerten Amerikanerin Louise Nevelson, einer der wichtigsten Vertreterinnen der Bildhauerei des zwanzigsten Jahrhunderts. In der permanenten Ausstellung sind Bilder von Marianne Werefkin zu sehen. Seit 1980 ist das Museum mit der Sicherung, Erhaltung, Aufwertung und Verbreitung des Werks dieser Künstlerin betraut.

Im Schloss


Im Museo Castello San Materno werden demgegenüber Arbeiten, sowohl Gemälde als auch Assemblagen, der in Solothurn geborenen Künstlerin mit griechischen Wurzeln, Dimitra Charamandas, gezeigt. Diese bewegen sich im Grenzbereich zwischen dem visuell Fassbaren und dessen Auflösung in die Abstraktion. Daneben ist in der permanenten Ausstellung die Sammlung der Kulturstiftung Kurt und Barbara Alten zu sehen.

Im Würfel


Die Ghisla Art Collection ist in Locarno im charakteristischen roten Kubus beheimatet. In den ersten sechs Räumen ist eine Auswahl von Meisterwerken der Pop Art, der informellen Kunst, der Konzeptkunst, der abstrakten Kunst und des Neuen Dada zu sehen. Im zweiten Stock der Stiftung ist die ständige Sammlung untergebracht, die bedeutende Werke von Pablo Picasso, René Magritte, Joan Mirò, Roy Lichtenstein, Christo & Jeanne-Claude, Jean-Michel Basquiat, Cy Twombly, Agostino Bonalumi, Lucio Fontana und Fernando Botero enthält. Auf nach Ascona und Locarno!

Info

Tourist Office Ascona - Locarno
Piazza Stazione FFS
6600 Locarno-Muralto
+41 848 091 091
info@ascona-locarno.com

www.ascona-locarno.com
www.ticino.ch

Wann

Museo comunale d'arte moderna, Ascona: bis 8. Januar 2023 Di bis Sa 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr, So 10.30 bis 12.30 und 14.00 bis 16.00 Uhr; Museo Castello San Materno, Ascona: bis 18. Dezember 2022 Do bis Sa 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr, So 14.00 bis 16.00 Uhr; Ghisla Art Collection: bis 8. Januar 2023 Mi bis So 13.30 bis 17.30 Uhr

Wo

Hotels

  • Hotel Garni Du Lac***
  • Parkhotel Emmaus***
  • Jazz Hotel Ascona***

Top Tipps in der Umgebung

Isole-di-Brissago-24074-TW-Interna.jpg

Langensee

0.2 km

Wetter

Freitag
10°
Samstag
13°
Sonntag
12°