Für Schneesportler und Wellnessfans

Publiziert: 30 November 2014

Skifahrer, Snowboarder, Langläufer und Schneeschuh-Trekker finden im Südkanton geeignetes Terrain. Für die müden Glieder gibt es anschliessend Entspannung und Erholung.

Morgens über die Piste flitzen, abends seine müden Muskeln in den Wellnessanlagen von Hotels, Wasserparks und Thermen entspannen. Das Tessin ist zur Winterzeit eine Reise wert.

Die Sonnenstube wird zum Schneeparadies


Im vergangenen Jahr haben die Tessiner Berge mit Schnee in Hülle und Fülle so manchem Wintersportort im Rest der Schweiz Konkurrenz gemacht. Und auch heuer stehen die Vorzeichen gut: Der frühe Schneefall ermöglichte es den grösseren Gebieten, ihre Saison bereits eine Woche früher als geplant zu eröffnen. Airolo, Bosco Gurin und das Nordische Ski-Zentrum Campra sind seit Mitte November an den Wochenenden in Betrieb. Ab den Weihnachtsferien am 20. Dezember laufen die Anlagen täglich. Das Schneebulletin in der Tessiner Zeitung und auf der Internetseite der kantonalen Tourismusorganisation geben Auskunft über die aktuellen Pisten- und Loipen-Bedingungen.

Auf und abseits der Piste


Kleinere Skigebiete, mit einem oder zwei Liften, gibt es im Tessin fast in jedem Tal. Von der Leventina über das Bleniotal bis ins Valle Maggia. Zwei Geheimtipps für alle, die Skifahren und Schlitteln möchten, sind Carì über Faido und Nara bei Leontica. Für Familien bietet Campo Blenio ein attraktives Gesamtpaket. Der kleine Wintersportort feiert heuer seine 50. Saison. Für Schneeschuhwandernde gibt es auf der Alpensüdseite viele Möglichkeiten, die stille Natur abseits der Hektik des Alltags zu geniessen (Lawinenbulletin beachten!). In vielen Regionen des Tessins können geführte Touren unter fachkundiger Leitung gebucht werden.

Vom Schnee ins wärmende Wasser


Dass der moderne Gast im Wintertourismus heute mehr erwartet als gut präparierte Pisten und einen Drink an der Après-Ski-Bar, davon zeugen die verschiedenen Wellness-Anlagen, die in den vergangenen Jahren im Tessin auf öffentlichem Grund entstanden sind. Neben den Wohlfühloasen renommierter Hotels sind es beispielsweise das Solbad & Spa beim Bäderzentrum Locarno, welches auch Saunen anbietet. Über einen grossen Wellnessbereich verfügt auch das Splash & Spa Tamaro in der Nähe der Talstation der gleichnamigen Bergbahn in Rivera. Dieses lockt in der Vorweihnachtszeit mit verschiedenen Events und Sonderangeboten.

Info

Ticino Turismo
Via Canonico Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona
+41 91 825 70 56
info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wetter

Freitag
14°
Samstag
13°