Viel Spass nicht nur bei der Abfahrt

Publiziert: 8 Januar 2013

Wintersport: Das muss nicht unbedingt "ab auf die Piste" heissen. Das Angebot beschränkt sich nicht auf Ski und Snowboard. Auch anderweitig lässt sich die weisse Pracht erobern...

Wintersport: Das muss nicht unbedingt "ab auf die Piste" heissen. Denn das Tessiner Wintersportangebot beschränkt sich nicht auf Ski und Snowboard. Bei Schneeschuhtouren zeigt sich der Reiz der Winterlandschaft ganz besonders. Und wenn der Vollmond Berge erhellt und in ein Märchenland verwandelt, macht das Schneeschuhwandern besonderen Spass. Vollmond-Schneeschuhwanderungen lassen sich beispielsweise am 25., 26., 27. und 28. Januar auf Cardada unternhemen (Reservation obligatorisch; Anmeldung und Information über Tel. 
+41 91 735 30 30). Und an anderen Orten, etwa in Cioss Prato im Bedretto-Tal gibt es sogar spezielle Schneeschuhwege – und die Möglichkeit zu leihen, siehe ciossprato.jimdo.com.

Das wohl populärste Langlaufziel ist Campra bei Olivone. Dort finden sich 30 km abwechslungsreiche Loipen, die sich durch von Lichtungen unterbrochene Wälder schlängeln. Die passende Ausrüstung kann man sich im nordischen Zentrum leihen, ebenso Schlittschuhe.

Auf frisch gespurten Loipen lautlos durch die Landschaft gleiten lässt es sich aber auch an anderen Orten, etwa in Ambrì und Bedretto.

Info

Centro Sci Nordico Campra
6718 Campra
+41 91 872 22 78
www.campra.ch
www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wo

Hotels

  • Hotel & SPA Internazionale
  • Camping Tamaro

    38.5 km

    Camping Tamaro

  • Hotel Casa Berno

Top Tipps in der Umgebung

Cardada-Funivia-17604-TW-Interna.jpg

Cardada

37.4 km

Wetter

Freitag
28°
Samstag
26°
Sonntag
24°