Wellness versus Winter

Publiziert: 11 Januar 2015

Die schmerzvolle Sehnsucht nach Wärme und Licht wird langsam unerträglich? Nicht verzweifeln! Wir hätten da etwas für Sie – und dies garantiert ohne Risiken und Nebenwirkungen...

Das Gegenmittel zu Winterdepression, eisigen Füssen, Niesel und Nebel ist ganz nah, der Ort, wo warmes Wasser die kältestarren Glieder umschmeichelt, während sich das Sonnenlicht im See spiegelt, durch Palmenblätter blinzelt…
Nie ist der klimatische Kontrast zwischen Nord und Süd so prägnant, so unendlich wohltuend wie JETZT. Nie war das Tessin als Winterbadeziel so attraktiv – den neusten Wellness-Offerten sei Dank.

Licht, Luft und Wasserdampf


So lockt das Solbad und Spa Lido in Locarno am Lago Maggiore mit einer 400 Quadratmeter grossen Beckenlandschaft. Eine lichtdurchflutete, moderne Architektur mit spektakulärem Panoramablick bildet den Rahmen für den heilsamen Solewassergenuss. Auch in der Saunalandschaft ist der Frost im Nu vergessen. Finnische Aufguss- oder lieber Kerzensauna? Kräuterdampfbad oder Kneippgang? Eine Siesta auf gewärmten Steinpodesten oder lieber eine laaange Massageanwendung? Oder wie wär’s mit einem Cleopatrabad? Den Verwöhnerlebnissen sind keine Grenzen gesetzt.

Wo das Wohlgefühl Tradition hat


Ein wahrer Kraftort ist das nach geomantischen Gesichtspunkten erbaute “Kurhaus Cademario”. Im vergangenen Jahr feierte es seinen hundertsten Geburtstag. “Der Geist, der bei uns gepflegt wird, ist die Einstellung auf positive Gedanken und die Betonung des Schönen und Guten”, schwärmte dereinst der Gründer des Hauses, Naturheilarzt Dr. Adolf Keller. Das ist bis heute so geblieben, wie auch das stilvolle Ambiente, der atemberaubende Blick auf den Luganersee. Die reizvolle, über 2'200 Quadratmeter umfassende Wasserwelt des eleganten Hotel & Spa hat sich weiterentwickelt: Regenkaskaden, Sprudelbänke und Strömungskanäle, die vielfältigsten Angebote im Hamam, in der Bio-Sauna, im Salz-Tepidarium, im Sole-Kontrastbad wecken vermeintlich eingeschlummerte Lebensgeister wieder. Winter ade!

Anmerkung: Das Kurhaus Cademario Hotel & Spa ist vom 2. Februar bis 2. März 2015 auf Grund von Arbeiten geschlossen. Am 3. März 2015 öffnet es wieder.

Info

Ticino Turismo
Via Canonico Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona
+41 91 825 70 56
info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wann

Termali Salini & Spa beim Lido Locarno: täglich 09.00-21.30 Uhr DOT. Spa, Kurhaus Cademario: Rezeption im DOT.Spa, Wasserwelt und Fitnesswelt täglich 10.00-19.00 Uhr; Saunawelt 11.00-19.00 Uhr; Behandlungen 08.00-20.00 Uhr nach Vereinbarung

Wo

Wetter

Freitag
21°
Samstag
22°