Unbeschwert mit Lamas wandern

Publiziert: 7 August 2016

Leichtfüssig bewegen sich die Lamas im Gelände. Zudem tragen sie das Gepäck. Auf diese Weise werden auch längere Touren und Trekkings zu vergnüglichen Erlebnissen in bester Gesellschaft.

Das Lama, einst wichtigstes Nutztier im Andenraum und sowohl als Woll- und Fleischlieferant als auch als Lasttier in den bergigen Regionen unverzichtbar, hat auch in unseren Breiten Einzug gehalten. Weniger der Not gehorchend als viel mehr zur Freude seiner Halter und Anhänger.
Das geländegängige, genügsame und ausserdem erst noch umgängliche Herdentier eignet sich nämlich im bergigen Südkanton nicht nur als Weidevieh bestens, sondern ausserdem als freundlicher und motivierender Begleiter.

Mit Geländegang


Nicht nur, dass er mit seiner leichtfüssigen Art und sicherem Tritt den Wanderer die eigenen Ermüdungserscheinungen vergessen lässt, er trägt zudem noch dessen Gepäck auf seinem Rücken, was bei einer längeren Tour doch sehr erleichternd wirken kann.
Diese Qualitäten machen sich nun Anbieter von Lama Trekking Touren wie beispielsweise Marisa und Jean-Pierre Bäschlin auf dem Monte Comino oder Hanspeter Frei in Isone zu nutze. Während die einen Ausflüge im Gebiet des geplanten Nationalparks des Locarnese organisieren, entdeckt man mit Zweiterem zusammen mit seinen Tieren das Gebiet des Malcantone.

In freundlicher Begleitung


Wandern bekommt in Gesellschaft von Lamas – und dies nicht nur für Kinder – eine völlig neue Komponente. Sich einerseits die Last des Gepäcks abnehmen zu lassen, andererseits aber die Verantwortung für ein Tier, das man zu führen hat, zu tragen, lassen die Strapazen eines beschwerlichen Wegs schon vom ersten Schritt an in den Hintergrund treten. Und wer schon einmal tief in die grossen, dunklen Augen eines solch sanftmütigen Tiers geblickt und ins weiche Fell gegriffen hat, möchte sich so schnell nicht wieder trennen von diesem neuen Partner. Hier ist Liebe auf den ersten Blick möglich, und Berührungsängste sind schnell vergessen.

Info

Ticino Turismo
Via Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona

info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wetter

Sonntag
28°
Sonntag
25°
Montag
28°