Azzurro

Publiziert: 12 Mai 2024

Im blauen Lago Maggiore gibt es Inseln, die so schön sind, dass einem der Atem stockt. Zu den Isole Borromee fährt ein Schiff ab Locarno.

“Das ganze Jahr such' ich den Sommer, und jetzt auf einmal ist er da” – Cerco l'estate tutto l’anno… Auf den Borromäischen Inseln stellt sich das Sommerferiengefühl sofort ein – Italien wie aus dem Bilderbuch. Fischerboote liegen bei der Isola dei Pescatori im Wasser, farbenfrohe Häuser reihen sich aneinander, vor den Läden stapeln sich Souvenirs zum Verkauf. Es gibt Eisdielen und Pizzerien. Und die Gärten sind ein optisches Spektakel, fast unwirklich schön. Zu erreichen sind die drei Hauptinseln auf dem Wasserweg ab Locarno, Ascona und Brissago.

Pfaue und Fasane


Nach seiner Reise mit Stopps in unter anderem Cannobio, Luino und bei der Villa Taranto, welche ebenfalls für ihren botanischen Garten bekannt ist, steuert das Schiff als Erstes die Isola Madre an. Die farbenfrohe “Mutterinsel” ist die grösste der Inseln und verfügt über einen üppig blühenden Park im Stil eines englischen Gartens. Dank des milden Klimas gedeihen in diesem Paradies seltene Pflanzenarten aus den unterschiedlichsten Breitengraden. Auch frei lebende Fasane und Pfaue tragen zum Zauber des Ortes bei.

Fischernetze und Romantik


Die von mediterranem Flair geprägte Isola Superiore oder Isola dei Pescatori hat ihren Zweitnamen von den Fischern, die seit Jahrhunderten auf der Insel leben. Am romantischsten ist sie am Abend, wenn die Tagesgäste wieder auf dem Festland sind. Auch die Isola Bella hält Wort; Isola Bellissima würde es sogar eher treffen. Berühmt ist das Eiland für seinen Palast und die spektakuläre Gartenanlage im Stil des Barocks und des Neoklassizismus. Die Gärten der Isola Bella und Isola Madre sind Teil der renommierten britischen Royal Horticultural Society.

Info

Ticino Turismo
Via Ghiringhelli 7
6500 Bellinzona

info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Wann

Laut aktuellem Fahrplan Schifffahrt ohne Umstieg täglich ausser mittwochs um 09.00 Uhr ab Locarno, 09.25 Uhr Ascona und 09.45 Uhr Brissago. Rückfahrt nach Brissago, Ascona und Locarno täglich ausser mittwochs um 16.05 Uhr ab Isola Bella, 16.10 Uhr Isola Superiore und 16.20 Uhr Isola Madre. Bitte erkundigen Sie sich vor dem Ausflug nach Italien über etwaige kurzfristige Änderungen.

Wetter

Freitag
16°
Samstag
17°