Spass à la Spiderman

Publiziert: 16 Mai 2021

Kletternd und mit Schwung können sich grosse und kleine Abenteurer in zwei Tessiner Seilparks zwischen Wipfeln und über atemberaubende Landschaften hinweg toll vergnügen.

Eltern wissen nur zu gut, dass Kinder die Freizeitgestaltung ganz schön einschränken können. Kletterparks sind eine tolle Lösung: Hier können Gross und Klein jede Menge erleben, und gleich noch an der frischen Luft. So bieten auch die beiden Tessiner Seilparks Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für verschiedene Grössen und Altersklassen an.

Traumaussichten vom Tamaro


Im Seilpark auf dem Monte Tamaro dürfen schon die Winzlinge hoch hinaus, und zwar ab dem vierten Geburtstag (Maximalgrösse 130 cm). Der Parcours "Mini" befindet sich auf einer Höhe von einem Meter, so dass die Kleinen den Nervenkitzel eines Abenteuers zwischen den Bäumen angstfrei und sicher erleben können. Insgesamt bietet der Park drei Strecken mit 63 festen und beweglichen Hindernissen inmitten eines prächtigen Waldes mit teils hundert Jahre alten Buchen hoch über dem Lago Maggiore.

Heisse Strecken in Gordola


Ein bisschen älter müssen die Kinder sein, wenn sie ihre Kletterkünste im Parco Avventura in Gordola üben wollen: sechs Jahre, in Ausnahmefällen auch fünf (entschieden wird vor Ort). Insgesamt erwartet die Besucher ein schwebendes Streckennetz von 1'100 Metern mit 75 Spielen in neun Schwierigkeitsstufen zwischen den Wipfeln, dazu 15 Seilrutschen und eine Riesen-Tyrolienne. "Peperoncini" heisst bezeichnenderweise der schwierigste Parcours. Da ist für jeden etwas dabei, für Klein-Laura und Brüderchen Tim ebenso wie für Mami und Papi.

Info

Ticino Turismo
Via Ghiringhelli 7
6501 Bellinzona

info@ticino.ch

www.amicidelticino.ch
www.ticino.ch

Preis
Seilpark Monte Tamaro: Je nach Parcours Kinder zwischen CHF 14.- und 21.-, Erwachsene (ab 16 Jahre) CHF 31.-. Es gibt auch Kombitickets für Seilpark plus Gondelbahn. Gordola: Je nach Parcours Kinder zwischen CHF 12.- und 30.-, Erwachsene (ab 16 Jahre) CHF 30.-

Wann

Monte Tamaro: Gondelbahn täglich bis 30. Juli von 08.30 bis 17.00 Uhr, im Juli und August bis 18.30 Uhr; Öffnungszeiten Parcours siehe Homepage; Gordola: täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr (letzter Start 15.30 Uhr)

Wo

Wetter

Freitag
Samstag